Eigentlich habe ich sie nicht gerne auf Vorrat….

die Trauerkarten! Aber Vorgestern musste ich mich Abends noch hinsetzten und 2 anfertigen. Eine für uns und eine für meine Schwiegereltern. Leider brauchten wir diese ….

Als die Erste fertig war, wurde sie leider gleich weiter geleitet, ohne das ich sie abfotografiert habe  😦

Dann habe ich diese hier gewerkelt:

Eigentlich wollte ich dann alles wieder aufräumen, aber spontan entschied ich mich noch für weitere Karten, denn ich komme gerade im Gesamten nicht dazu, überhaupt mal irgendwelche Karten auf Vorrat zu werkeln, so dann wenigstens mal diese Sorte. Also ging es weiter mit SU- Farbkartonresten und Vanille Pur, Flüsterweiß, Stempelkissen in Anthrazitgrau, Flüsterweiß und Grünbraun und den Stempelsets Serene Silhouettes und Mit tiefstem Mitgefühl und ein kleiner Spruchstempel aus meinem Fundus. Manche Karten habe ich mit einem kleinen Sprüher selbstgemachtem Schimmerspray aus Alkohol und All-Purpose Ink champagner mist und einer Perle oder Strassstein etwas veredelt, da sie sehr schlicht gehalten sind.

und für die Letzte haben sich meine Lieben entschieden

was hier aus sieht wie quitschepink ist der wunderschöne Waldhimbeerfarbene Farbkarton…

~::~

Sei lieb gegrüßt

Regina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s