Droba, uff dr raua Alb…

…oder HAPPY BIRTHDAY liebe Mama!

Vor einigen Tagen hatte meine Mum Geburtstag. Sie wohnt auf der wunderschönen Schwäbischen Alb und da wird es im Winter immer ordentlich kalt. Jedes mal wenn wir dann schöne Spaziergänge machen, jammert sie, weil es so an den Ohren „zieht“. Und genau deshalb gab es von mir dieses mal etwas auf die Ohren – äh nein, für die Ohren 🙂 Eine Kapuzenmütze www.kreativespotpourri.wordpress.comGenäht habe ich dieses tolle Teilchen nach dem Freebook von wesens-art Und falls es ihr immer noch zu kalt sein sollte, gabs gleich noch `ne Häkelmütze dazu. www.kreativespotpourri.wordpress.comJa und die Hände wollen ja auch gut verpackt sein und dann gibt es da immer das Problem, das diese beim Händchen halten furchtbar kalt werden und so habe ich aus dem selben Material (Fleece und Baumwollstoff), aus dem auch die KapuzenMütze besteht, noch einen Pärchen-Handschuh genäht. Und damit die beiden übrigen Hände ebenfalls gut verpackt werden können, noch zwei einzelne Fäustlinge dazu. www.kreativespotpourri.wordpress.comDen kleineren Fäustling habe ich nach dem Schnitt von CUT zugeschnitten, aber abgewandelt genäht. Den zweiten habe ich größer vorbereitet.

Die Sachen kamen gut an und ich freue mich schon, wenn ich sie angezogen sehen darf 😉

Danke für`s Vorbei schauen und einen schönen Freitag

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s