2 Monate Funkstille…

… und mich gibt es doch noch!

Tja, ruhig war es hier, da ich leider krank war. Und in der langen Zeit, welche ich auch zum größten Teil, krank geschrieben zuhause verweilte, bis Abends alleine mit mir war, hatte ich viel viel Zeit zum Nachdenken…

Ich habe leider eine Augenerkrankung dazu bekommen, welche es wochenlang nicht zu lies, am PC zu arbeiten. Während der Diagnosestellung in der Augenklinik wurde ich nach Stress etc. gefragt… nun ich habe bereits 2014 mein Leben gut entschleunigt, ebenfalls nach einer Diagnosestellung die mein ganzes leben damals auf den Kopf gestellt hat. Und nun noch Etwas… Na, Herzlichen Dank 😦 Der Arzt meinte, ich müsse dringend schauen, dass ich Stress abbaue, denn das sei definitiv der Auslöser für diese Erkrankung.

Kurzum, ich habe überlegt was ich tun kann. Wenn es um die Augen geht, ist das echt nicht lustig…. Und somit habe ich für mich beschlossen, mein Demo-Dasein aufzugeben und künftig die Werkelei mit Stempel und Papier für mich nur noch für mich und als Hobby zu betreiben. Sprich: zurück auf Anfang.

Und was soll ich sagen, als ich diese Entscheidung meiner lieben Demo-Mama, (also Upline) Anke dann mit geteilt habe, ging es mir gut damit (hätte ich nicht vermutet).

An dieser Stelle möchte ich mich gaaaanz doll bei Anke bedanken, die mir in meinen 6 1/2 Demo-Jahren immer mit Rat und Tat zur Seite stand!

D A N K E

*Knutsch*

:*

Und natürlich bedanke ich mich auch bei meinen super lieben Mädels, welche ich in dieser Zeit meine Kundinnen nennen durfte. Ja, es ist wirklich etwas dran, durch den Job als SU!-Demo entstehen immer wieder neue Freundschaften.  

DA N K E   DAFÜR

♥ ♥ ♥

Was ich definitiv nicht aufgebe, ist kreativ zu sein und meine kreativen Ergebnisse zu teilen. Zu Bloggen macht mir Spaß und es ist doch schön, hier und da eine Resonanz zum entstanden Werk zu erhalten, oder nicht?! 🙂

So, das war es erst einmal, was mir auf dem Herzen lag. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn du mir als Leser des Blogs erhalten bleibst und freu mich dich bald wieder hier begrüßen zu dürfen 😉

Alles Liebe für Dich, bleib gesund !! und

kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

5 Antworten zu “2 Monate Funkstille…

  1. Liebe Regina, ich bin etwas traurig.
    Ich wünsche Dir alles liebe dieser Welt.
    Aber recht hast Du, Gesundheit geht vor.
    Fühl Dich gedrückt und ich hoffe wir sehen uns trotzdem mal.
    Liebe Grüße
    Susi

  2. Hallo liebe Regina, so schaaaade. 😢
    Aber verständlich. Ich hoffe dass es dir bald wieder besser geht. Drück dir ganz ganz fest die Daumen.
    Hoffe man sieht sich trotzdem mal wieder, vielleicht bei Anke in der Scheune 😜
    Und vielleicht geht’s dir ja auch bald wieder besser und du hast ein Comeback 💕
    Schick dir liebe Genesungswünsche , fühl dich gedrückt von mir 😘

  3. Liebe Regina,
    schön, von Dir zu lesen. Natürlich bin ich auch weiterhin gespannt, was Du so werkelst!!!!Ich werde weiterhin hier regelmäßig vorbeischauen.
    Ich wünsche Dir Gesundheit, Glück und Gelassenheit!!!!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Heike

  4. Liebe Regina,
    auch wenn ich ein klitzeklein wenig traurig bin, dass du das Team Scraphexe verlässt, freue ich mich, dass es dir mit dieser Entscheidung gut geht. Deine Gesundheit geht auf jeden Fall vor. Und unsere Wege trennen sich ja deshalb nicht, nur weil du nicht mehr in meinem Team bist.
    Ich bin froh, dass wir uns durch SU kennengelernt haben, du über 6 Jahre in meinem Team warst, die Scheunenparty mit aus der Wiege gehoben hast und wir viele tolle Momente und Erinnerungen an die gemeinsame SU-Zeit haben. Aber nicht nur das! Es hat sich eine wunderschöne Freundschaft entwickelt, die ich nicht missen möchte. Als Demo-Mama sage ich „Ade“, als Freundin freue ich mich auf eine weitere tolle gemeinsame Zeit.
    Ganz liebe Grüße, fühl dich fest gedrückt!
    Deine Anke

  5. Liebe Regina,

    es geht dir gut mit dieser Entscheidung das ist das einzig Wichtige. Du musst den Stress reduzieren und somit machst du genau das richtige, den ich weiß es war an vielen Stellen sehr viel Stress für dich.
    Aber trotzdem wirst du mir unglaublich fehlen auf alles Veranstaltungen rund um Stampin Up. Wir haben da schon so unglaublich viel zusammen erlebt…
    Zum Glück sehen wir uns ja auch ohne SU, wenn auch leider nicht so oft wie ich das gerne hätte. Aber wir schrieben uns täglich.
    Du bist für mich ein unglaublich wichtiger Mensch und ich sooooo dankbar das ich dich durch Anke kennenlernen durfte. Du bist mir zur besten Freundin geworden.

    Ganz liebe Grüße
    Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.