Archiv der Kategorie: Anleitung

Die „kleine“ Schachtel voller Liebe

Inspiriert durch meine eigene Karte (klick aufs Bild 😉 ) …

…hatte ich die letzten Sammelbesteller-Goodies gestaltet.

Das kleine Schächtelchen, welches mit einer Nascherei gefüllt war, habe ich mit Hilfe der Framelits Form Schachtel voller Liebe, hergestellt.

Hast du diese Schachtel-Stanze denn überhaupt schon entdeckt? Also ich erst beim 3. Mal durchblättern (gibt ja aber auch jedes Mal so viel zu entdecken *lach*) und bei der letzten Bestellung habe ich sie mir nun auch gegönnt *grins*

Du findest sie im FSK auf Seite 19

Für ein Goodie war mir nun aber die komplette Box zu groß… das war aber kein Problem! Ich habe sie einfach kleiner geschnitten. Das kannst du nach dem durchkurbeln der Schachtelteile machen, oder Papier sparrend wie ich (der Schwabe in mir lässt grüßen). Indem du zuerst deinen Farbkarton auf z.B. 11 x 10,5 cm zuschneidest und dann so durch die BigShot nudelst

Danach habe ich einfach noch die untere (gerade) Kante korrigiert, in dem ich den einen Falz bei 2 1/2″ angelegt habe und die Kante somit sauber geschnitten habe (siehe den minimalen Verschnitt)

Hier kannst du gut den Größenunterschied erkennen

Rechtes Teil in Originalgröße – Linkes Teil in meiner gekürzten Version

So wird übrigens dann auch die Box zusammen gefügt! Einfach ein Teil um 180 ° drehen und die beiden Klebelaschen mit Flüssigkleber oder auch Klebeband mit einander verbinden. Das Selbe dann mit den anderen beiden Laschen.

So kannst du diese tolle Schachtel deinem Inhalt (in der Länge) anpassen 🙂

Toll, oder?

Alle weiteren verwendeten Materialien findest du wie immer unterhalb des Posts 🙂

Danke fürs Lesen… hab einen sonnigen Tag.

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Heute soll‘ s Konfetti regnen- Poppin‘ Box Card

♥  ♥  ♥

Konfetti geregnet hat es dann vor ein paar Tagen, als das Tochterkind Geburtstag feierte. Denn ich habe ihr eine Poppin‘ Box Card, statt einer einfachen Geburtstagskarte, vorbereitet gehabt.

Von außen sieht man das der hübschen Box ja mal so gar nicht an…

Aber wenn man denn dann an der Schlaufe (rechts im Bild) die Schublade heraus zieht…

Dann macht es POPP und ein Würfel poppt heraus

Die 4 Seiten wurden schön bestempelt und mit selbstklebenden Pailletten Tuttifrutti verziert

Das Konfetti ist mit diversen Stampin‘ Up! Handstanzen ausgestanzt worden und hat sich ganz toll verteilt *lach*

♥  ♥  ♥

Alle verwendeten Produkte findest du wie immer unterhalb vom Blogpost und die Anleitung nach der ich gewerkelt habe findest du hier klick

♥  ♥  ♥

danke fürs Vorbeischauen. Lass mir doch einfach einen Kommentar da, wenn die box dir genauso gut gefällt, wie mir und meiner Tochter … und nun einen gesunden Start in die neue Woche. Alles Liebe und…

Kreatives Grüßle

Regina

Der 1. Advent, Last Minute und ich musste es einfach tun…

Ich musste dieses super schönen Adventssonntags-Kalender von Lisa einfach nacharbeiten.

Gleich als ich in gesehen hatte, wusste ich: Den mach ich für meine Schwiegereltern und für meine Mutter!

Tja und dann… dann kam alles anders und ich hatte keine Zeit. Aber am 1. Advent habe ich mich vor dem Advents-Kaffee bei den Schwiegereltern schnell noch hingesetzt und gewerkelt was das Zeug hält. Ich habe ihn nicht ganz „abgekupfert“, da ich tatsächlich das Stempelset Gut geschmückt nicht habe. Genauso habe ich die tollen Thinlits Formen Geschmückte Stiefel für die Big Shot nicht, welche Lisa für die Ilexdekoration genommen hat. Aber ich habe dafür die Handstanze Adventsschmuck aus dem Hauptkatalog und habe mir mit dem kleinen Stern aus meinem SU!-Fundus beholfen.

Und lecker befüllt wurden die beiden kleinen Adventsgeschenke dann auch noch übergeben und mit großer Freude angenommen. Denn man ist ja schließlich nie zu alt, für einen Adventskalender, gell 😉

Fotografiert habe ich nur einen, aber ich habe beide identisch gewerkelt.

Vielen lieben Dank, Lisa, für diese tolle Anleitung und vor allem für diese tolle Idee :*

♥ ♥ ♥

Falls du die kleinen Adventsgeschenke genauso toll findest wie ich, findest du hier die Anleitung KLICK

♥ ♥ ♥

So und nun werde ich mich mal etwa durch unser Renovierungschaos kämpfen (ja, wir sind leider immer noch nicht fertig, weil irgendwie ständig was anderes ist 😦 ) und dann Wäsche waschen und einkaufen und und und.

Hab einen schönen Nikolaustag

Kreatives Grüßle

Regina