Archiv der Kategorie: Bastelunterlage aus Silikon

Der Moment macht das Glück oder… die 2. Workshop-Karte

Als 2. Stempelparty-Projekt hatte ich eine edle Blumenkarte vorbereitet, bei der ich so „frühjahrskatalogtechnisch“ aus den Vollen geschöpft habe, wie mir später beim Materialliste notieren aufgefallen ist *lach*

Zur Herstellung verwendet wurden hier: das Stempelset Blütentraum, die passenden Thinlits Formen Blüten, Blätter & Co (also das Produktpaket  von S.23 des FSK), einer der Textured Impressions Prägeformen Florales Duo (S.23 FSK), das 1/4″ Organza-Geschenkband in Flüsterweiß (ja in Flüsterweiß!- dazu später mehr/ ebenfalls S.23 FSK) und dann noch die Stampin‘ Blends in Chili und Olivgrün (hell sowie dunkel / S. 31 FSK). Aus dem Hauptkatalog kamen der Extrastarke Farbkarton Flüsterweiß und die Farbkartons Olivgrün und Flüsterweiß zum Einsatz.

Bei dieser in chili eingefärbten Schleife wollte ich zeigen, dass die Stampin‘ Blends nicht nur zum Colorieren von Stempelabdrücken geeignet sind. Denn auch Geschenkband lässt sich so, zum Projekt passend, einfärben.

Diese Karte kam sehr gut an und ich finde sie auch sehr schön ♥

Wie gefällt sie denn dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Blog Hop – sale-a-bration special II

Ich freu mich, dass du auch heute wieder vorbei schaust und hoffe du hast ein bisschen Zeit mitgebracht, denn heute gibt es wieder einen Blog Hop

Nein, es ist noch nicht der letzte Sonntag im Monat! Aber wir Mädels haben beschlossen, einen spontanen Blog Hop Special dazwischen zu schieben, denn es gibt ja auch wieder etwas Neues… Ab Heute gibt es nämlich noch weitere sale-a-bration Produkte, welche du (wie immer) ab einem Bestellwert von 60,- bzw. 120,- Euro GRATIS zu deiner Bestellung aus suchen darfst.

Ich habe mich für das Gratisset  „Produktpaket Blumenkorb“ entschieden und eine Karte damit gestaltet. Es ist eines der Gratisprodukte, welche man ab einem Wert von 120,- Euro Gratis zu seiner Bestellung bekommen kann.

Ich habe dieses Produktpaket gesehen und sofort für wunderschön empfunden…

Die Textured Impressions Prägeform Korbgeflecht ergibt eine wunderschöne Prägung…. *hach*

Mit den Stampin‘ Blends coloriert, konnte ich schöne Farbunterschiede im Korbgeflecht erzeugen (einfach mehrmals die Stellen colorieren 😉 )

Ein kleiner Schmetterling ist ebenfalls im Stempelset Blumenkorb enthalten

Ebenfalls dieser kleine, süße Geschenkanhänger ♥, dessen „Geschenkband“-Abdruck ich einfach beim Ausschneiden abgeschnitten habe um den Tag dann mit dem feinem Garn Metallic-Flair in Schwarz an den Korb zu binden.

Die Spruchstempel: „Immer für dich da“, sowie „Mehr als Worte“ stehen zur Auswahl… ich habe mich für diesen entschieden, denn ich weiß schon wer diese Karte bekommen wird 😉

So und jetzt frag ich dich, bist du vorhin direkt auf meinen Blog gekommen? Oder bist du von der lieben Susi (klick) hier her gehüpft? Von hieraus weiter geht es nämlich bei Indina.

Du kannst also ⇐ rückwärts ⇐ oder ⇒ vorwärts ⇒ weiter hüpfen *lach*…  und dabei wünsche ich dir viel Spaß uuuuunnnnndddd KOMMENTIEREN NICHT VERGESSEN! Tut nicht weh ABER uns tut’s gut 😉 Danke :*

Kreatives Grüßle

Regina

Ausflug in einen Indoorpark…

…  mit uns, so lautete die Geschenkidee meiner Schwägerin, für meine Nichte. Jo, das kann man schon machen…

So habe ich mich die Tage hin gesetzt und trotz Zeitmangels, eine einfache, bunte Explosionbox für das Geburtstagskind, gewerkelt.

Verwendet habe ich hierfür das Gratis-Designerpapier EINFACH SPRITZIG aus der sale-a-bration 2018, kombiniert mit dem Produktpaket AUF DICH (Stempelset AUF DICH + Framelits Formen EINFACH ERFRISCHEND S.32 FSK ) und natürlich noch ein paar andere Produkte (siehe Aufzählung unterhalb vom Post)

Und auch der Drucker musste ein wenig herhalten 😉

Unsere Unterschriften fanden auf der geöffneten Frontklappe Platz und so haben wir eine fröhlich-bunte Explosionbox verschenkt.

Danke fürs Vorbeischauen!

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: Das Stempelset Geburtstagsfeuerwerk ist leider nicht mehr erhältlich! Hat aber ganz wunderbar dazu gepasst!

Holzige Grüße …

… für ein männliches Geburtstagskind, wurden verschickt.

Erst dachte ich, das kann ich nicht kombinieren! Aber mit dem Ergebnis bin ich doch sehr zu frieden!

Kombiniert habe ich hier das Stempelset Perfekter Geburtstag und das Designerpapier Holzdekor.

Alles Gute zum Geburtstag, Herr M.

Und wie gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Schon ein paar Tage her…

…ist es, dass wir einen Verzehr-Gutschein für eine nette Location hier im Ort, einem Kumpel zum Geburtstag verschenkt haben

Na klar, habe ich diesen hübsch verpackt!

Aus der Holzkiste wurde ganz schnell ein Flaschenträger gewerkelt

Aufgefüllt mit diversen Getränken

Gutschein-Karte in einen Umschlag verpackt

Diesen habe ich ebenfalls dekoriert!

Fertig war unser Geschenk! Zum Wohl 😉

♦ ◊ ♦ ◊ ♦

Wie gefällt dir denn das Stempelset Auf dich mit den Framelits für die BigShot Einfach erfrischend? Und das passende Designerpapier Einfach spritzig aus der s a l e – a – b r a t i o n ?

Hab ein schönes Wochenende, kreatives Grüßle

Regina

Anmerk.: Der auf dem Gutschein verwendete Glückwunschstempel ist aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset: Geburtstagsfeuerwerk

 

Blog Hop 01/2018 – Stampin‘ Blends

Hallo, ich freu mich sehr, dass du wieder vorbei schaust! Heute findet ein BlogHop des Team Scraphexe statt, denn es ist bereits schon wieder der letzte Sonntag im Monat Januar.

In den vergangenen Tagen ist hier nicht wirklich etwas Kreatives produziert worden…was für chaotische Tage. Aber was soll’s. So ist es eben manchmal 😉 Ich nehm’s, wie es ist. Aber für die Vorbereitungen zum BlogHop rund um die STAMPIN‘ BLENDS habe ich mir Zeit abgezwackt!

   Bist du denn schon weiter vorne eingestiegen und kommst jetzt gerade von Susi (klick) zu mir her gehüpft, oder steigst du jetzt gerade erst bei mir ein? Eigentlich egal 😉 … Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viel Spaß. Dann kann es auch schon los gehen – lass Dich inspirieren …

Als ich mich hingesetzt habe, um los zu legen, war sofort klar mit welchem Stempelset ich arbeite, um eine Karte zu machen. Und zwar diese hier

Die war ruckzuck fertig und deshalb habe ich gleich noch eine gemacht:

Und weil es so schnell ging, gleich noch eine *lach*

Und weil ich ja gerade eh schon dabei war, auch gleich noch eine Männer-Variante

Während dem Buchstaben aus colorieren, kam mir die Idee, etwas aus zuprobieren und es hat ganz gut geklappt.

Bei dieser Karte habe ich quasi ganz normal „angemalt“… Also zuerst mit dem Memento Stempelkissen sämtliche Abdrücke gesetzt, kurz trocknen gelassen und angemalt. Und ich finde es gar nicht schlecht

Was du mit den Stampin‘ Blends auch noch machen kannst, ist Accessoires colorieren, damit sie zum Projekt passen! Also zum Beispiel Perlen oder Strasssteinchen

Einfach drüber malen, eventuell kurz trocknen lassen und wiederholen. Ja und sogar Geschenkbänder kann man so passend einfärben. Das werde ich wohl auch mal ausprobieren!

Ausprobiert habe ich auch noch etwas anderes. Nämlich den weiß embossten Stempelabdruck zu colorieren (also die Kontur!) Das benötigt eine ruhige Hand, welche ich an dem Tag leider sogar nicht hatte, aber es sieht trotzdem toll aus, wie ich finde!

Und, welche der Karten gefällt denn nun dir am Besten? Lass es mich in einem Kommentar wissen, ich freue mich über jeden einzelnen 😉

Nun aber geht es weiter bei der lieben Jennie

Viel Spaß beim Blog hüpfen und einen wunderschönen Sonntag

Kreatives Grüßle

Regina

Alle verwendeten Materialien werden unten angezeigt 🙂

Skihüttenflair…

Anfang November `17 habe ich wieder eine Auftragsarbeit erhalten. Genialer Weise bekomme ich von meinem Kollegen so etwas nun immer super rechtzeitig gesagt, denn dann kann ich selbst planen, wann ich diese Arbeit erledige. Und bei einer Explosionbox sitzt man ja eine Weile… und das Mitten in der Weihnachtskarten-Produktion, denn als Übergabetermin war der 20.12.2017 vereinbart…

Meine Vorgaben waren also, den Flair einer Skihütte in die Box rein zu bringen, da der runde Geburtstag einer Freundin in einer solchen, gefeiert werden soll. Dann sollte noch ein Gefäß mit eingebracht werden, in dem die aufgerollten Geldscheine Platz finden (da er diese Idee KLICK  mit den Geldscheinen so toll gefunden hat). Hier nun also meine Umsetzung zu den Wünschen:

Außen habe ich die Box wieder einmal recht schlicht gehalten. Die ganzen Schneeflocken habe ich mit der BigShot und den Framelits aus den Sets Anhänger für Winterfeste und Aus jeder Jahreszeit ausgekurbelt, auf geklebt, und somit ein schönes erhabenes Designerpapier kreiert. Ein paar Strasssteinchen drauf und fertig.

Den Schriftzug Happy Birthday habe ich einmal in Flüsterweiß und einmal in Savanne aus gestanzt und leicht versetzt, mit Dimensionals, aufeinander geklebt – toller Effekt, oder?

Aber nun endlich zum Innenleben der Box 😉

Ich habe mit allerlei Stanzen (alte und aktuelle) und Framelits gearbeitet und außerdem sehr viel selbst zusammen gebastelt. Sprich, die Bar, das Regal, der Tisch und die Hocker und Behälter sind alle samt Handarbeit und ohne Plotter und der Gleichen erstellt. Und nun lass ich Bilder sprechen:

Auch Platz für die Unterschriften aller Schenkenden und ein paar persönliche Worte, gibt es natürlich wieder auf einer versteckten Karte in der Wand, welche beim Öffnen nach vorne klappt.

Na, wie findest du die Box? Lass es mich wissen! Mein Auftraggeber und seine Crew waren jeden falls wieder einmal schwer begeistert *yeah*

Kreatives Grüßle

Regina

Anm.: Wie immer bei meinen Explosionboxen, kam alles Mögliche aus meinem Fundus, sowie Aktuelles aus dem Stampin`Up! Katalog, zum Einsatz …