Archiv der Kategorie: Stanzer Baum

Die ganz andere Verwendung…

… einer Acrylkugel

Zur Feier eines runden Geburtstag waren wir Heute zum Brunch eingeladen.

Auf die Frage bezüglich Geschenkewünsche kam zur Antwort: eine Übernachtung in einer Bubble in einer Apfelplantage

Nix leichter als das, dachte ich mir. Hatte auch sofort die Zusammenstellung des Innenlebens einer Explosionbox im Kopf. Genauso habe ich es dann am Donnerstagabend auch umgesetzt.

Noch nie etwas von einer Übernachtung in einem Bubble Hotel gehört? Kurzgefasst, handelt es sich hierbei quasi um eine Plastikkugel die kuschelig und gemütlich mit einem tollen Bett eingerichtet ist und in mitten der freien Natur (oder auf dementsprechendem Gelände) steht und man schläft unterm Sternenhimmel… sicherlich ein tolles Erlebnis!

 

Beim „Fotoshooting“ hatte ich leider echt Probleme, da sich in der Halbkugel die Lichter so sehr reflektiert haben.Deshalb ein Bild direkt von der Kugel am Fenster geknipst.

Da sieht man schön das Bett mit den Kissen und verschiedenen Decken, daneben ein Körbchen mit Äpfeln, da es ja auf einer Apfelplantage statt finden soll

Die Halbkugel habe ich auf eine Art Potest gesetzt, welches ich in Form einer Matchbox gestalltet habe, damit wir unseren Geldbeitrag gut verstauen konnten.

Insgesamt gab es 3 Geldgeschenke mit der Grundidee, den Wunsch als kreatives Thema umzusetzen… aber unseres war die einzige Bubble in einer Explosionbox. Und das Geburtstagskind hat sich riesig gefreut!

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und morgen einen tollen 2.Advent

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: wie so oft bei solchen Boxen, kamen auch hier wieder „alte“, sprich bereits nicht mehr erhältliche Produkte von Stampin‘ Up! zum Einsatz

 

Advertisements

Zum dahin schmelzen…

… oder, wenn Schokolade nicht geht, weil es viel zu warm ist, dann müssen eben Mini-Bonbons als Goodies herhalten!

Und diese dann ganz einfach, aber süß verpackt

So durften sich alle Sammelbestell-Mädels nicht nur über ihre 6 €-Stampin`Up! -Aktions-Gutscheine freuen, sondern auch über eine kleine Beigabe meinerseits…

Vielen Dank und einen superlieben Gruß an dieser Stelle, an alle Damen, welche mir die Treue halten und immer bei mir bestellen!

♥ ♥ ♥

Und dir Danke ich nun fürs Vorbeischauen und Lesen meines Blogs und wünsche noch einen schönen Sonntag Abend und einen angenehmen Start in die neue Woche (ich darf ab Morgen ja auch wieder ran 😉 )

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: die Miniblüte findest du auf der Elementstanze Baum (Seite 208 Jahreskatalog 2017/2018)

Ein schnuckeliger , kleiner Gruß…

Heute möchte ich eine weitere Karte zeigen, welche ich meiner Mutter vorbereitet habe. Ich hoffe, sie gefällt ihr dann genauso gut wie mir.

Sie ist schlicht und doch irgendwie, dank der „Zutaten“ etwas verspielt…

Dieses verwendete Papier aus dem Designerpapier Gänseblümchen gefällt mir aus der ganzen Packung besonders gut! Dir auch?

Den hier verwendeten Textstempel „Kleiner Gruß“ stammt aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset Malerische Grüße

Und auch heute lasse ich dir ein liebes,

kreatives Grüßle

da und sage Danke fürs Lesen meines Blogs 😉

Regina