Archiv der Kategorie: Stanzer Itty Bitty Formen

Skihüttenflair…

Anfang November `17 habe ich wieder eine Auftragsarbeit erhalten. Genialer Weise bekomme ich von meinem Kollegen so etwas nun immer super rechtzeitig gesagt, denn dann kann ich selbst planen, wann ich diese Arbeit erledige. Und bei einer Explosionbox sitzt man ja eine Weile… und das Mitten in der Weihnachtskarten-Produktion, denn als Übergabetermin war der 20.12.2017 vereinbart…

Meine Vorgaben waren also, den Flair einer Skihütte in die Box rein zu bringen, da der runde Geburtstag einer Freundin in einer solchen, gefeiert werden soll. Dann sollte noch ein Gefäß mit eingebracht werden, in dem die aufgerollten Geldscheine Platz finden (da er diese Idee KLICK  mit den Geldscheinen so toll gefunden hat). Hier nun also meine Umsetzung zu den Wünschen:

Außen habe ich die Box wieder einmal recht schlicht gehalten. Die ganzen Schneeflocken habe ich mit der BigShot und den Framelits aus den Sets Anhänger für Winterfeste und Aus jeder Jahreszeit ausgekurbelt, auf geklebt, und somit ein schönes erhabenes Designerpapier kreiert. Ein paar Strasssteinchen drauf und fertig.

Den Schriftzug Happy Birthday habe ich einmal in Flüsterweiß und einmal in Savanne aus gestanzt und leicht versetzt, mit Dimensionals, aufeinander geklebt – toller Effekt, oder?

Aber nun endlich zum Innenleben der Box 😉

Ich habe mit allerlei Stanzen (alte und aktuelle) und Framelits gearbeitet und außerdem sehr viel selbst zusammen gebastelt. Sprich, die Bar, das Regal, der Tisch und die Hocker und Behälter sind alle samt Handarbeit und ohne Plotter und der Gleichen erstellt. Und nun lass ich Bilder sprechen:

Auch Platz für die Unterschriften aller Schenkenden und ein paar persönliche Worte, gibt es natürlich wieder auf einer versteckten Karte in der Wand, welche beim Öffnen nach vorne klappt.

Na, wie findest du die Box? Lass es mich wissen! Mein Auftraggeber und seine Crew waren jeden falls wieder einmal schwer begeistert *yeah*

Kreatives Grüßle

Regina

Anm.: Wie immer bei meinen Explosionboxen, kam alles Mögliche aus meinem Fundus, sowie Aktuelles aus dem Stampin`Up! Katalog, zum Einsatz …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Zum wohlverdienten Ruhestand…

So, heute nehme ich mir und habe ich endlich mal wieder Zeit, etwas Kreatives zu zeigen 🙂 Es ist gerade ganz schön turbulent im Hause Alber und es gibt viel zu tun und das Ganze bei der Hitze -die ich nun mal einfach gesundheitlich- ganz und gar nicht vertrage!

♥  ♥  ♥

Ich habe da ja einen lieben Kollegen, der ganz oft Boxen und Karten bestellt, wenn im großen Freundeskreis etwas an liegt. Dieses Mal kam allerdings ein Auftrag über einen Kumpel, aus besagtem Kreis, rein. Und zwar geht bei ihm auf der Arbeit eine liebe Kollegin in den Ruhstand. Und zur Abschiedsgeschenk- Übergabe sollte es etwas ganz Besonderes sein.

So lautete der Auftrag: eine Box, Karte mit Unterschriftenfeld, Büro/Arbeit, Liegestuhl/Hängematte, Träumen von Urlaub, Freiheit, Schmuck, Schuhe und eben Accessoires, die Frauenherzen höher schlagen lassen…

Und ich glaube ich habe alles mit rein gepackt?!

Außen habe ich das ‚alte‘ Stampin`Up! Designerpapier Zeit zu Zweit verwendet – da ich von außen die Box neutral halten wollte und bei den neuen (bei mir vorrätigen) DP`s irgendwie nix passendes dabei war 😉 Auch die tolle (nicht mehr erhältliche) Bigz L Form Geschenkschleife bietet sich dafür immer wieder super an.

Nun aber rein ins Büro 😉

Es ist komplett alles in Handarbeit entstanden, also kein Plotter im Einsatz gewesen. Zur Hilfe kamen vor allem die Schere, der Papierschneider, diverse Handstanzen und auch der Drucker, da ich nicht alles als Stempelabdruck zur Hand hatte!

Und durch diese Tür geht es dann hinaus in den Ruhestand…

… ab in die Hängematte, die an zwei Palmen befestigt ist…. Und ab jetzt kann geträumt werden von Schmuck, Reisen, Schuhen und dergleichen.

 

Schön entspannt bei einem Cocktail, vielleicht?

Mal ein Blick von oben…

Und, wie gewünscht, das Fach mit der Karte, für die ganzen Unterschriften

Ist sie nicht ein Träumchen?

Jedenfalls kam die Box beim Auftraggeber und Auftrag-Überbringer samt seiner Zimmerkollegin, super gut an und das freut mich sehr. Die Übergabe erfolgt in den nächsten Tagen und ich hoffe, ich bekomme eine Resonanz…

♥  ♥  ♥

So, das war es nun auch schon wieder von mir. Und tatsächlich für die nächsten tage wohl auch das Letzte, was ich zeigen kann… ich muss erst mal wieder Zeit haben, um an meinen Kreativtisch zu werkeln.

Nun wünsche ich dir einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche

Danke fürs Lesen und ich freue mich über einen Kommentar!!

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Welcome Ava Grace

Diese Woche konnte ich wieder eine Auftragsarbeit abliefern. In Australien hat nämlich eine kleine Ava Grace das Licht der Welt erblickt und eine liebe Kollegin möchte das Kindlein mit einer selbstgemachten Karte begrüßen.

Da konnte ich nicht nein sagen, auch wenn es mir bei den Temperaturen derzeit überhaupt nicht leicht fällt, mich in meinem Kreativreich auf zuhalten (es ist doch unterm Dach und gefühlt doppelt so warm als draußen 😦 )

Mein Töchterlein meinte, ich solle etwas mit einer Wimpelkette machen, die so von Ast zu Ast gespannt ist. Danke Jasmin für die tolle Grundinspiration. Das habe ich dann auch umgesetzt…

Und ich habe ganz wild durcheinander gemixt! Neues und Altes von Stampin`Up! und Einiges aus meinem (nicht gerade kleinen) Fundus *lach*

Meine Kollegin war sehr begeistert und das freut mich mega! Nun geht diese Karte auf die Reise nach Australien und ich hoffe natürlich, das sie auch den frisch gebackenen Eltern gefällt 🙂

Hab einen sonnigen Tag und falls du auf Grund des Feiertags frei hast (der ist ja nicht in allen Bundesländern…) dann genieße ihn!

Das werde ich nun auch tun und sage Danke fürs Vorbeischauen

Kreatives Grüßle

Regina