Archiv der Kategorie: Stanzer Kreis

Blog Hop In Colors 2017-2019

Hallo, ich freu mich sehr, dass Du wieder vorbei schaust! Denn heute findet ein Blog Hop des Team Scraphexe statt (ja, tatsächlich ist es schon wieder der letzte Sonntag im Monat – Wahnsinn, oder?!) und entweder Du bist schon weiter vorne eingestiegen und kommst jetzt gerade von Susi (klick) zu mir her gehüpft, oder Du steigst jetzt gerade erst bei mir ein… Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viel Spaß. Dann kann es auch schon los gehen – lass Dich inspirieren …

Die heutigen Projekte drehen sich rund um die neuen In Colors 2017 – 2019 aus dem seit 01.06.2017 gültigen Stampin`Up! Jahreskatalog

Sommerbeere – Feige – Limette – Puderrosa und Meeresgrün

Und ich habe tatsächlich alle 5 verwendet – die eine mehr, die andere etwas weniger 😉 Und da ich mich sehr darüber gefreut habe, das die Glücksschweinchen endlich auch bei mir gelandet sind, habe ich meine Karte damit gewerkelt.

Ich braucht sowieso eine Karte, die ich pünktlich auf den Weg bringen musste, damit meine Glückwünsche auch rechtzeitig beim Geburtstagskind ankommen

An dieser Stelle : Herzlichen Glückwunsch, liebe Ursula. Lass dich heute feiern und hab einen schönen Tag!!

Den Text, der auf dem verwendeten Schweinchen-Stempel steht, wollte ich bei dieser Karte nicht mit abstempeln – das habe ich dann so gemacht:

Textfeld mit Klebefilm abdecken

Stempelfarbe aufnehmen

Klebestreifen entfernen

Stempel abdrücken – fertig 😉

♥ ♥ ♥

Alle verwendeten Materialien sind unterhalb des Artikels aufgeführt

Das Geschenktütchen und die Klammer stammen aus meinem Fundus – die passten farblich ja so perfekt dazu!

So und nun schicke ich dich auch schon weiter zur nächsten BlogHop-Teilnehmerin und das ist die liebe Melanie (klick)

Viel Spaß noch mit all den tollen Inspirationen und einen wunderschönen Sonntag

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Welcome Ava Grace

Diese Woche konnte ich wieder eine Auftragsarbeit abliefern. In Australien hat nämlich eine kleine Ava Grace das Licht der Welt erblickt und eine liebe Kollegin möchte das Kindlein mit einer selbstgemachten Karte begrüßen.

Da konnte ich nicht nein sagen, auch wenn es mir bei den Temperaturen derzeit überhaupt nicht leicht fällt, mich in meinem Kreativreich auf zuhalten (es ist doch unterm Dach und gefühlt doppelt so warm als draußen 😦 )

Mein Töchterlein meinte, ich solle etwas mit einer Wimpelkette machen, die so von Ast zu Ast gespannt ist. Danke Jasmin für die tolle Grundinspiration. Das habe ich dann auch umgesetzt…

Und ich habe ganz wild durcheinander gemixt! Neues und Altes von Stampin`Up! und Einiges aus meinem (nicht gerade kleinen) Fundus *lach*

Meine Kollegin war sehr begeistert und das freut mich mega! Nun geht diese Karte auf die Reise nach Australien und ich hoffe natürlich, das sie auch den frisch gebackenen Eltern gefällt 🙂

Hab einen sonnigen Tag und falls du auf Grund des Feiertags frei hast (der ist ja nicht in allen Bundesländern…) dann genieße ihn!

Das werde ich nun auch tun und sage Danke fürs Vorbeischauen

Kreatives Grüßle

Regina

„Etwas Süßes“ – SB – Goodies

Mit dem winzigen Wort DANKE

aus dem Set Tasche voller Sonnenschein und den leckeren Erdbeeren, sowie dem Schraubglas aus dem Set Etwas Süßes habe ich eine Kleinigkeit gezaubert, welches ich meiner letzten Sammelbestellung als Dankeschön bei gelegt habe

Auf der Rückseite habe ich mit GlueDots ein Minischokladentäfelchen aufgebracht 🙂

Süßes Goodie, oder?

Hab einen schönen Tag

Kreatives Grüßle

Regina

 

Manno, ist das ärgerlich!

Da werkelt man eine „Doppelfunktions-Karte“ (ich nenn`das jetzt mal so…) und macht ganz viel Fotos und was ist???

Alle irgendwie verschollen! Nur noch 2, nicht ganz so tolle, auf dem Handy habe ich noch. Und dabei fand ich die Karte sehr gelungen. Bestellt wurde sie nämlich von einer Kollegin für einen doppelten Anlass. Kirchliche Trauung und Taufe der kleinen Tochter. Ich wusste zudem, dass ein Gegenstand des Geschenks Rot ist – so fiel dann die Farbwahl auch aus

Innen ganz viel Platz für die Unterschriften aller, die sich am Geschenk beteiligt haben

Als ich fertig war mit der Karte, musste ich grinsen. Ganz viel Stampin`Up! und jede Menge alte Schätze verwendet… tja so ist das manchmal. Das Regal ist voll, immer und immer wieder kommen so schöne neue Sachen dazu, aber manchmal müssen die „Alten“ einfach herhalten 😉 Aber genau deshalb habe ich sie ja auch noch im Regal stehen!

Und wie ist das bei dir so? Werkelst du immer nur mit deinen neusten Errungenschaften oder quer Beet? Schreib es mir doch in einem Kommentar

Kreatives Grüßle

Regina

Vielen Dank von Herzen

Als ich meine 2. Box für den Muttertag vorbereitet habe, habe ich beschlossen, dass ich eine auch noch eine Dritte Verpackung machen werde.

Hier habe ich das neue In Color Designerpapier  im Block Florale Eleganz verwendet.

Und gefüllt mit kleinen Dankeschön-Schokolädchen gab es diese Box am Samstag für meine liebe UpLine Anke, beim Teamtreffen.

♥ ♥ ♥

Die beiden Boxen welche für die Mamas entstanden sind kannst du hier KLICK und hier KLICK noch einmal anschauen 🙂

Kreatives Grüßle

und einen sonnigen Donnerstag

Regina

VIP Donnerstag KW17/2017

Ja, genau, es ist schon wieder eine Woche um, Donnerstag und somit Zeit für den nächsten VIP

Heute werkeln wir , wie immer nach einer KOSTENLOSEN Anleitung aus dem www, einen Matchbook Post-It™ Note Holder

Hier geht es zur Anleitung KLICK

Und mein Post-It™ Note Holder sieht so aus

Gearbeitet mit dem neuen, superschönen Farbkarton in Sommerbeere und einem Stempelset, das mehr als vielfältig ist. „Kurz gefasst“ wird mit Sicherheit noch oft zum Einsatz kommen!

Ich finde es klasse und du, wenn du ihn dann hast ;), findest das Set im neuen Jahreskatalog 2017/2018 von Stampin`Up! auf Seite 43 (aber bis dahin musst du noch ein paar Tage Geduld haben!)

Sodele, ich hüpf jetzt dann noch schnell über die Blogs der anderen VIP-Mädels. Kommst du mit? Na dann los, hier entlang…

 

Inspire, Create and Share und das Ton-in-Ton

… so habe ich meine Teamswaps für die OnStage 04/2017 in Amsterdam vorbereitet

Das Tauschen von „Swaps“ gehört bei den Veranstaltungen von Stampin`Up! dazu. Es ist auch immer wieder sehr schön und macht Spaß, zu sehen, was man so alles getauscht bekommt. Seit 2014 swappe ich allerdings nicht mehr mit, da es mir einfach aus persönlichen Gründen zu viel ist (Vorbereitung und auch das geswappe selbst). Wir tauschen jedoch auch im Team immer noch untereinander mit Extra-Swaps. Das ist dann gut überschaubar, weil nicht alle Teammitglieder mitgehen. Und so hatte ich dann diese Boxen für die Mädels vorbereitet:

Gefüllt waren die Boxen mit ein kleinwenig Nervennahrung und einem Visitenkartenhalter

Und deshalb auch Ton.in-Ton gehalten, denn die meisten Visitenkarten sind ja schon farbenfroh gestaltet, so wird es nicht zu bunt!

Verwendet habe ich Sachen aus der sale-a-bration `17, aus dem Haupt- sowie Frühjahr-/Sommerkatalog und für die Boxen ein Stempelset, welches Stampin`Up! im Vorfeld angeregt hatte, es zu verwenden, da es sicher im Katalog bleibe! Netter Wink mit dem Zaunpfahl *lach* denn das war tatsächlich eines der letzten Sets auf meiner ausstehenden Wunschliste (und schließlich kommt ja nun bald der „Neue“) Da war er also, der driftige Grund, mir endlich das Set Touches of Texture zu gönnen 🙂

Wink of Stella darf nicht fehlen 🙂

Und da ich die vergangenen Events immer von ein paar wenigen Mädels auch ohne Swap ein Swap erhalten habe, war ich dieses mal vorbereitet und hatte wenigstens 6 Visitenkartenhalter mehr hergestellt

Übrigens hatte ich an meinem ersten großen SU! Event, der Convention 2012 auch schon einmal Visitenkarten-Halter geswappt . 100 Stück hatte ich damals dabei – oh man… (wenn du mal schauen magst KLICK) Ich habe meinen bis heute in meinem Bastelreich stehen

So, nun genug getippt ich muss nun mal ein bisschen was im Haushalt schaffen 🙂

Ich wünsche dir einen schönen Tag, trotz Dauerregen!

Kreatives Grüßle

Regina