Schlagwort-Archive: 2″ Kreis

Ein Geschenkgutschein…

… für Stampin‘ Up! Produkte, wurde Anfang des Monats bei mir bestellt. Und da die Beschenkte meinen Blog treu verfolgt, konnte ich ihn natürlich im Vorfeld nicht zeigen! Logisch! Deshalb gibt es heute noch einmal etwas weihnachtliches zu sehen

Dieser Gutschein wurde gleich noch in ein dekoriertes Kuvert, welches ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge hergestellt habe, gesteckt. So konnte er ohne weitere Geschenkpapierverpackung unter den Christbaum gelegt werden.

Die Geschenkgutscheine werkle ich immer im Din(A) Lang-Format in Form einer Steckhülle

Ich bin überzeugt, dass die Beschenkte sich megadoll gefreut hat, da ja schließlich der neue Katalog ansteht und es sicherlich auch noch genug offene Wünsche im Hauptkatalog gibt.

*  *  *  *  *

Ich hoffe du hattest ein entspanntes Weihnachtsfest und hast es dir gut gehen lassen? Ich hatte 3 wunderschöne Tage im Kreise meiner Lieben, mit sehr leckerem Essen und tollen Gesprächen.

Und Heute gönne ich mir einen entspannten Tag, mit ein bisschen Wäsche waschen, etwas Stampin‘ Up! und ganz viel Ruhe!!

Hab auch du einen schönen Tag und danke fürs Vorbeischauen

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Außen ganz schlicht und edel…

… lässt sich doch so gar nicht erahnen was beim Öffnen zum Vorschein kommt.

Meine Schwiegereltern hatten am Wochenende Goldene Hochzeit. Natürlich haben wir uns im Vorfeld, gemeinsam mit meinem Schwager und seiner Familie, überlegt, was wir dem Jubelpaar schenken könnten. Und natürlich ist es wie überall… sie haben ja schon alles!

Seit 1974 fahren sie immer und immer wieder ins Allgäu, zu einem Bauernhof mit Ferienwohnungen. Was lag für uns da näher, als ihnen den nächsten Kurzurlaub dort zu schenken?!

Das Ganze wurde dann von mir hübsch verpackt… Achtung Bilderflut 😉

In der Serviette hat sich ein Geldschein zum Essen gehen versteckt und auf der anderen Karte (auf der Rückseite) hatten alle unterschrieben

Gefeiert haben wir übrigens das Fest tatsächlich genau dort. Wir hatten ein total schönes, entspanntes Wochenende in Hopferau. Waren wandern, lecker Essen und haben viele wunderbare Stunden im Kreise der engsten Familie und der Bauernfamilie verbracht und am Samstag mit so einem tollen Ausblick geweckt:

Die Explosionbox kam mega gut an, was mich super gefreut hat. Und wie gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: Hier wurden wieder einmal einige Materialien/Werkzeuge aus meinem Fundus bzw. auch alte (nicht mehr erhältliche) Stampin‘ Up! Produkte verwendet!

 

 

 

 

 

Gutscheinkarten in der Box…

Am Wochenende waren wir zum Geburtstag-Nachfeiern eingeladen. Auf unsere Anfrage, ob es irgendwelche Wünsche gäbe, kam nicht wirklich etwas… also haben wir zu einem Gutschein gegriffen

Und damit das Ganze schön verpackt auch nach was ausschaut, habe ich eine Explosionbox gewerkelt

Schön männlich, also bloß nicht zu viel SchnickSchnack (jaaa, ich musste mich immer wieder bremsen *lach* denn da gab es so Momente bei zusammen bauen, da dachte ich: so, und jetzt hier noch ein Steinchen und da…. )

Cool wäre natürlich gewesen, gäbe es die Gutscheinkarten in Limette… aber so habe ich einfach innen die Farbe orange bei der Nervennahrung auch noch mal wiederholt 😉

Und mein Bruderherz hat sich sehr darüber gefreut 🙂

Gefällt sie dir auch?

Ich wünsche dir einen tollen Tag und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerk.: Wie fast bei jeder Explosionbox, kamen auch hier wieder Materialien bzw. Werkzweuge zum Einsatz, die es bereits nicht mehr gibt. Hier waren es: das Stempelset Ach, du meine Grüße sowie die Stanze Kleines Oval

Blog Hop 08/2017 – Herbst-/Winterkatalog 2017

Yeahhh, ich habe es geschafft und mache diesen Monat wieder mit beim Blog Hop des Team Scraphexe (im Juli habe ich ausgesetzt) und bin wirklich mega erstaunt, wo denn nur die Zeit geblieben ist. Wir haben heute tatsächlich schon wieder den letzten Sonntag im Monat *kopfschüttel*

Wie die Überschrift denn auch schon verrät, haben wir uns alle im Vorfeld zum Blog Hop mit den neuen, wunderbaren „Spielsachen“ aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog 2017 beschäftigt. Denn das bietet sich ja wohl mehr als an, wenn der doch glatt ab nächsten Freitag, den 1.September gültig ist, oder?

Ganz egal ob du jetzt gerade auf meinem Blog startest, oder bereits eine Weile unterwegs bist und somit von SUSI`s Blog kommst – ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim Inspirationen sammeln!

Ich habe mich für etwas Weihnachtliches entschieden. Schon komisch, bei dem Wetter Weihnachtskarten zu werkeln *lach*, aber es sind trotzdem gleich 3 Stück entstanden. Und somit ein richtig kleines Geschenkset, welches ich in den neuen Azetatschachteln verpackt, in der Vorweihnachtszeit an einen Karten-Schreiber weiter reichen kann.

Die hier verwendeten neuen Produkte findest du im Herbst-/Winterkatalog 2017 auf folgenden Seiten: 13, 35, 37, 39 und den Rest im aktuellen Hauptkatalog (Aufzählung unterhalb des Blogposts)

Wenn dir meine ersten Weihnachtskarten 2017 samt Geschenkbox gefallen haben, dann lass`mir doch gerne einen Kommentar da, ich freu mich!

Und nun hüpf weiter zu der lieben TANJA

Ich Danke dir fürs Vorbeischauen, wünsche dir einen entspannten Sonntag und einen guten Start in die neue Woche

Kreatives Grüßle

Regina

Ein schnuckeliger , kleiner Gruß…

Heute möchte ich eine weitere Karte zeigen, welche ich meiner Mutter vorbereitet habe. Ich hoffe, sie gefällt ihr dann genauso gut wie mir.

Sie ist schlicht und doch irgendwie, dank der „Zutaten“ etwas verspielt…

Dieses verwendete Papier aus dem Designerpapier Gänseblümchen gefällt mir aus der ganzen Packung besonders gut! Dir auch?

Den hier verwendeten Textstempel „Kleiner Gruß“ stammt aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset Malerische Grüße

Und auch heute lasse ich dir ein liebes,

kreatives Grüßle

da und sage Danke fürs Lesen meines Blogs 😉

Regina

 

 

Blog Hop In Colors 2017-2019

Hallo, ich freu mich sehr, dass Du wieder vorbei schaust! Denn heute findet ein Blog Hop des Team Scraphexe statt (ja, tatsächlich ist es schon wieder der letzte Sonntag im Monat – Wahnsinn, oder?!) und entweder Du bist schon weiter vorne eingestiegen und kommst jetzt gerade von Susi (klick) zu mir her gehüpft, oder Du steigst jetzt gerade erst bei mir ein… Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viel Spaß. Dann kann es auch schon los gehen – lass Dich inspirieren …

Die heutigen Projekte drehen sich rund um die neuen In Colors 2017 – 2019 aus dem seit 01.06.2017 gültigen Stampin`Up! Jahreskatalog

Sommerbeere – Feige – Limette – Puderrosa und Meeresgrün

Und ich habe tatsächlich alle 5 verwendet – die eine mehr, die andere etwas weniger 😉 Und da ich mich sehr darüber gefreut habe, das die Glücksschweinchen endlich auch bei mir gelandet sind, habe ich meine Karte damit gewerkelt.

Ich braucht sowieso eine Karte, die ich pünktlich auf den Weg bringen musste, damit meine Glückwünsche auch rechtzeitig beim Geburtstagskind ankommen

An dieser Stelle : Herzlichen Glückwunsch, liebe Ursula. Lass dich heute feiern und hab einen schönen Tag!!

Den Text, der auf dem verwendeten Schweinchen-Stempel steht, wollte ich bei dieser Karte nicht mit abstempeln – das habe ich dann so gemacht:

Textfeld mit Klebefilm abdecken

Stempelfarbe aufnehmen

Klebestreifen entfernen

Stempel abdrücken – fertig 😉

♥ ♥ ♥

Alle verwendeten Materialien sind unterhalb des Artikels aufgeführt

Das Geschenktütchen und die Klammer stammen aus meinem Fundus – die passten farblich ja so perfekt dazu!

So und nun schicke ich dich auch schon weiter zur nächsten BlogHop-Teilnehmerin und das ist die liebe Melanie (klick)

Viel Spaß noch mit all den tollen Inspirationen und einen wunderschönen Sonntag

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

VIP Donnerstag KW14/2017

Ja auch in dieser Woche gibt es einen VIP

und während du das hier liest, sitze ich eventuell gerade im Hotel beim Frühstück  mit meinen Mädels oder bin schon auf dem Weg zum Check-in bei der OnStage in Amsterdam

Trotzdem habe ich es noch geschafft, das goldige Körbchen nach der heutigen, wie immer KOSTENLOSEN ANLEITUNG aus dem www, nach zu werkeln. Diese findest du hier KLICK

Allerdings konnte ich es zum Fotoshooting noch nicht österlich bestücken, denn ich habe noch nichts dergleichen da und so ist es mit anderen Sachen befüllt worden

Ich habe es aus einem halben Farbkartonbogen (21 x 14,8cm) erstellt. Habe es dann mit der kurzen Seite auf dem Schneidebrett angelegt, bei bei 5,5cm und 9,3cm einen Falz gezogen und den Karton um 90° gedreht. Nun habe ich mir 12 Falzlinien gesetzt bei 3, 6 und 9 cm das Ganze gedreht und von der anderen Seite bei 3, 6 und 9 cm gefalzt (Warum so? Dann muss ich nicht mit Kommazahlen arbeiten 🙂 )

Hier mein Schema:

Du kannst es grundsätzlich in den Breiten/ Längen variieren…

So und nun viel Spaß bei den anderen VIP-Mädels

Kreatives Grüßle

Ich genieße jetzt die Tage in Amsterdam und meine Familie vermutlich ihre Ruhe vor mir *lach*

Sonniges und kreatives Grüßle

Regina