Schlagwort-Archive: Arbeitsmittel

Eine kleine Schweinerei

… gab es dieses Jahr zum Geburtstag für meine Schwägerin.

Und zwar in einer Box

Hach, ich finde sie so niedlich…

…deshalb durften die Schweine des Stempelsets Glücksschweinchen auch die ganze Box schmücken!

Und Innen? Noch mal ein absolut süßes Schwein, mit einem Eimer…

…ideal um darin ein Geldgeschenk zu verstauen.

Gar nicht herbstlich, sondern in fröhlichen Rot-, Weiß- und Rosatönen mit Olivgrün im Kontrast.

Über diese schweinischen *lach* Glücksgrüße, hat sich meine Schwägerin sehr gefreut und wird mit Sicherheit, das ideale Geschenk ihrer Wahl finden.

Das Nächste was ich zeigen werde, wird aber nun der Jahreszeit entsprechender. U

Also: unbedingt wieder vorbei schauen!!

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: die Kleeblatt- Stanze ist nicht von Stampin`Up!

 

 

Advertisements

Als kleines Dankeschön…

… gab es bei der letzten Sammelbestellung diese kleinen, aber feinen Böxlein mit in die Taschen aller meiner Selbstabholer

Verpackt habe ich darin eine süße Kugel.

In diesem Sinne: Danke für eure Bestellungen :*

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: die Box ist nach einer Anleitung fürs Stanz-und Falzbrett für Umschläge/EPB  entstanden, diese findest du hier: KLICK

Einen herbstlichen Gruß…

… hatte ich als Teamswaps gewerkelt.

Für so Veranstaltungen wie die OnStage, welche vor ein paar Tagen in Mainz statt gefunden hat, werkeln wir Demos ja immer Swaps. Diese Tauschobjekte werden dann werden der Veranstaltung geswappt 🙂 Die meisten Teams machen zusätzlich zu den allgemeinen Swaps eben auch noch Teamswaps. So auch wir vom Team Scraphexe….

Mein Swap für die Teammädels:

Klein aber fein

Ich selbst hatte es im Vorfeld nicht wirklich geschafft, normale Swaps zu basteln. Ganze 7 Stück hatte ich dann doch dabei.

Denn von meinen gekauften Murmeln waren genau 7 übrig und so beschloss ich, noch einen kleinen Bruder zum Teamswap herzustellen.

Im Vorfeld war also ein Herbstspaziergang nötig um Eichelhütchen zu sammeln. Dann wurde gebohrt, eingefädelt, geklebt, Schleifchen gebunden und so sah das dann aus

Ein kleine passende Box war schnell entworfen. Diese wurde dann noch bestempelt und aufgehübscht

Tja und für mein Team-/-Swaps gab es dann wiederum superschöne andere Swaps eben im Tausch. Danke an alle Mädels die mit mir getauscht haben 🙂

Dir sage ich nun Danke fürs Vorbeischauen. Über einen Kommentar würde ich mich, wie immer sehr freuen! Hab einen schönen Tag und einen guten Start in die neue Woche

Kreatives Grüßle

Regina

 

Neuigkeiten :)

Darf ich vorstellen? Die neuen Stampin’ Blends – die hochwertigen Marker mit zwei Spitzen – gibt es in zwölf exklusiven Stampin’ Up!-Farben, jeweils mit einem helleren und einem dunkleren Farbton, womit sich wunderschöne Farbverläufe gestalten lassen.

 

STAMPIN‘ BLENDS– Eigenschaften und Vorteile:
  • Die Stampin’ Blends gibt es in zwölf Stampin’ Up!-Farben, die zu den anderen Produktlinien passen.
  • Mit Stampin’ Blends kannst du die Farbmenge, die du verwenden möchtest, genau bestimmen, indem du entweder die Pinsel- oder die feine Spitze verwendest.
  • Die Marker sind einzeln und im Kombipack (mit jeweils einer helleren und einer dunkleren Farbnuance) erhältlich.
  • Die Kappen lassen sich praktisch aufstecken. So weißt du immer, wo sie sind, und kannst die Marker zur längeren Haltbarkeit sofort wieder verschließen.

Schau dir doch mal das Video dazu an:

Außerdem gibt es einen tollen Flyer hierzu (klick aufs Bild) in dem du nicht nur die Marker, sondern auch ein wunderschönes Projektset, sowie ein tolles Stempelset entdecken kannst!

Kreatives Grüßle

Regina

Außen ganz schlicht und edel…

… lässt sich doch so gar nicht erahnen was beim Öffnen zum Vorschein kommt.

Meine Schwiegereltern hatten am Wochenende Goldene Hochzeit. Natürlich haben wir uns im Vorfeld, gemeinsam mit meinem Schwager und seiner Familie, überlegt, was wir dem Jubelpaar schenken könnten. Und natürlich ist es wie überall… sie haben ja schon alles!

Seit 1974 fahren sie immer und immer wieder ins Allgäu, zu einem Bauernhof mit Ferienwohnungen. Was lag für uns da näher, als ihnen den nächsten Kurzurlaub dort zu schenken?!

Das Ganze wurde dann von mir hübsch verpackt… Achtung Bilderflut 😉

In der Serviette hat sich ein Geldschein zum Essen gehen versteckt und auf der anderen Karte (auf der Rückseite) hatten alle unterschrieben

Gefeiert haben wir übrigens das Fest tatsächlich genau dort. Wir hatten ein total schönes, entspanntes Wochenende in Hopferau. Waren wandern, lecker Essen und haben viele wunderbare Stunden im Kreise der engsten Familie und der Bauernfamilie verbracht und am Samstag mit so einem tollen Ausblick geweckt:

Die Explosionbox kam mega gut an, was mich super gefreut hat. Und wie gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: Hier wurden wieder einmal einige Materialien/Werkzeuge aus meinem Fundus bzw. auch alte (nicht mehr erhältliche) Stampin‘ Up! Produkte verwendet!

 

 

 

 

 

Saisonale Kumpel :)

Hihi… klingt schon sehr lustig, oder? Aber so heißt ein Stempelset aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog von Stampin‘ Up! : Seasonal Chums

Und da ich zum einen dieses goldige Set, samt passender Framelits Formen Anhänger für Winterfeste, endlich ausprobieren wollte und hier auch noch die neuen Stampin‘ Blends liegen, ebenfalls zum ausprobieren… ist gestern Abend noch schnell diese Karte entstanden. Das kleine Rentier wurde coloriert und durch die Big Shot genudelt und, die eigentlich als Anhänger gedachten Motive, von einander getrennt.

Ein Teil vorne auf die Karte… ein Teil innen rein 🙂 (sorry für das schlechte Bild – aber das Foto, der Innenseite ist nachträglich bei anderem Licht entstanden)

Dank der bald kommenden Alkoholmarker…

(ab 01.November erhältlich)

…können nun auch wieder Basic Strassschmuck, Basic Perlenschmuck und anderes coloriert werden.

Mehr zu den Blends erfährst du in den kommenden Tagen!

Ich wünsche dir einen tollen Samstag und mach jetzt mal an die Hausarbeit 😉 wat mutt dat mutt

Kreatives Grüßle

Regina

Color Shaker – Farbchallenge… und ein Ups

Hallihallo 🙂

Es ist Sonntag und meine Familie ist ausgeflogen 🙂 … Zeit für mich und Zeit um endlich mal wieder etwas Kreatives zu schaffen. Ich muss in den nächsten Tagen ein größeres Projekt in Angriff nehmen und dachte mir -so zum Warm werden- ich werkle zuerst eine Karte für eine Challenge. Diese Color Challenge habe ich in einer Facebook – Challenge- Gruppe gesehen und dachte, oh tolle Farbkombi!  Ich habe auf dem Handy die Farben Schiefergrau, Limette und Flüsterweiß angezeigt bekommen. Tja, aber eben auf dem Handy! Als ich dann, nach dem kurzen Fotoshooting der fertigen Karte, eben am den PC die Challenge auf Nadine`s Blog gesehen habe war da nur ein Uuuuppppssss – das ist ja gelb?!

 

Egal, die erste, bereits hoch geladene Karte einer anderen Teilnehmerin, ist auch mit einem Grünton gewerkelt… ich mach trotzdem mit! Nadine, sorry – jetzt weiß ich also auch, das es solch große Farb-Differenzen (von Display zu Display) gibt.

Hier nun also mein Challenge-Beitrag, eben mit Limette und nicht gelb 😉

Den schiefergrauen Schriftzug und die Blüten habe ich noch mit Wink of Stella veredelt. Kann man es sehen?

Bei dieser Challenge kann übrigens von den Lesern abgestimmt werden, welcher Beitrag am besten gefällt. Wenn du also mein Kärtchen schön findest, darfst du mir gerne deine Stimme schenken. Danke :* KLICK

Nun mach ich mich mal an meine Explosionbox… wer weiß, wie lange ich daran wieder tüfftel *lach*

Einen sonnigen Restsonntag noch…

Kreatives Grüßle

Regina