Schlagwort-Archive: Big Shot & Zubehör

Gutscheinkarten in der Box…

Am Wochenende waren wir zum Geburtstag-Nachfeiern eingeladen. Auf unsere Anfrage, ob es irgendwelche Wünsche gäbe, kam nicht wirklich etwas… also haben wir zu einem Gutschein gegriffen

Und damit das Ganze schön verpackt auch nach was ausschaut, habe ich eine Explosionbox gewerkelt

Schön männlich, also bloß nicht zu viel SchnickSchnack (jaaa, ich musste mich immer wieder bremsen *lach* denn da gab es so Momente bei zusammen bauen, da dachte ich: so, und jetzt hier noch ein Steinchen und da…. )

Cool wäre natürlich gewesen, gäbe es die Gutscheinkarten in Limette… aber so habe ich einfach innen die Farbe orange bei der Nervennahrung auch noch mal wiederholt 😉

Und mein Bruderherz hat sich sehr darüber gefreut 🙂

Gefällt sie dir auch?

Ich wünsche dir einen tollen Tag und sage Danke fürs Vorbeischauen!

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerk.: Wie fast bei jeder Explosionbox, kamen auch hier wieder Materialien bzw. Werkzweuge zum Einsatz, die es bereits nicht mehr gibt. Hier waren es: das Stempelset Ach, du meine Grüße sowie die Stanze Kleines Oval

Advertisements

Sonnenblume trifft auf Sackleinen

Sonnenblume oder Margerite oder doch Gänseblümchen?

Ich habe den Gänseblümchen-Stempel mit dem osterglocke-farbenen Aquarellstift coloriert und diese Blüte somit nun zur Sonnenblume umfunktioniert.

Und den riesen Burlap-Hintergrundstempel hatte ich gesehen und musste ihn haben…. und nun kam er endlich zum Einsatz (Burlap wird mit Sackleinen übersetzt, man kennt es auch unter Jutestoff oder Kartoffelsack 😉 )

Wer meinen Blog aufmerksam liest, könnte ahnen wem ich diese Karte weiter geben werde. Ich habe da ja quasi eine Art Dauerauftrag von meiner Mutter – Grußkarten ohne Gruß *lach* herzustellen, also „neutrale“ Karten. So bin ich stets bemüht zwischendurch dies auch zu tun. Gestern kam nämlich schon die Anfrage wann es Nachschub gibt.

Gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Verwendete Materialien:⇓

Verschiedenes auf einen Streich ;)

Wie ja kürzlich bereits erwähnt, ist es gerade irgendwie sehr schlecht, mit Stempel & Co etwas zu gestalten, weil es hier im Hause Veränderungen gab und weiterhin noch gibt. Aber einmal für ein Stündchen am Nähtisch, das musste sein! Denn ich brauchte fürs Töchterle einen Klammerbeutel und so sieht er aus

Bei der Stoffwahl hab ich es mir ganz einfach gemacht und habe mich an den Farben der Klammern orientiert (wobei jetzt auf dem Bild der Futterstoff mehr ins Blau und die Klammer mehr ins Grün geht – in Live passen sie super zusammen!)

Genäht habe ich diese Form des Klammerbeutels nach einer Anleitung von Johanna KLICK

-:-:-:-

Dann gab es aber auch noch Geschenke für mich *freu*

Vielen Dank noch einmal an Heike und auch an Anja :*

-:-:-:-:-

So und nun noch kurz die Mitteilung, das die Ausverkaufsecke aufgefüllt wurde

Mit einem Klick aufs Bild kommst du genau dort hin 🙂

Solltest du noch etwas davon erhaschen wollen… meld dich gerne bei mir. Ich werde heute Abend um 18 Uhr bestellen 😉

Kreatives Grüßle

Regina

Zum wohlverdienten Ruhestand…

So, heute nehme ich mir und habe ich endlich mal wieder Zeit, etwas Kreatives zu zeigen 🙂 Es ist gerade ganz schön turbulent im Hause Alber und es gibt viel zu tun und das Ganze bei der Hitze -die ich nun mal einfach gesundheitlich- ganz und gar nicht vertrage!

♥  ♥  ♥

Ich habe da ja einen lieben Kollegen, der ganz oft Boxen und Karten bestellt, wenn im großen Freundeskreis etwas an liegt. Dieses Mal kam allerdings ein Auftrag über einen Kumpel, aus besagtem Kreis, rein. Und zwar geht bei ihm auf der Arbeit eine liebe Kollegin in den Ruhstand. Und zur Abschiedsgeschenk- Übergabe sollte es etwas ganz Besonderes sein.

So lautete der Auftrag: eine Box, Karte mit Unterschriftenfeld, Büro/Arbeit, Liegestuhl/Hängematte, Träumen von Urlaub, Freiheit, Schmuck, Schuhe und eben Accessoires, die Frauenherzen höher schlagen lassen…

Und ich glaube ich habe alles mit rein gepackt?!

Außen habe ich das ‚alte‘ Stampin`Up! Designerpapier Zeit zu Zweit verwendet – da ich von außen die Box neutral halten wollte und bei den neuen (bei mir vorrätigen) DP`s irgendwie nix passendes dabei war 😉 Auch die tolle (nicht mehr erhältliche) Bigz L Form Geschenkschleife bietet sich dafür immer wieder super an.

Nun aber rein ins Büro 😉

Es ist komplett alles in Handarbeit entstanden, also kein Plotter im Einsatz gewesen. Zur Hilfe kamen vor allem die Schere, der Papierschneider, diverse Handstanzen und auch der Drucker, da ich nicht alles als Stempelabdruck zur Hand hatte!

Und durch diese Tür geht es dann hinaus in den Ruhestand…

… ab in die Hängematte, die an zwei Palmen befestigt ist…. Und ab jetzt kann geträumt werden von Schmuck, Reisen, Schuhen und dergleichen.

 

Schön entspannt bei einem Cocktail, vielleicht?

Mal ein Blick von oben…

Und, wie gewünscht, das Fach mit der Karte, für die ganzen Unterschriften

Ist sie nicht ein Träumchen?

Jedenfalls kam die Box beim Auftraggeber und Auftrag-Überbringer samt seiner Zimmerkollegin, super gut an und das freut mich sehr. Die Übergabe erfolgt in den nächsten Tagen und ich hoffe, ich bekomme eine Resonanz…

♥  ♥  ♥

So, das war es nun auch schon wieder von mir. Und tatsächlich für die nächsten tage wohl auch das Letzte, was ich zeigen kann… ich muss erst mal wieder Zeit haben, um an meinen Kreativtisch zu werkeln.

Nun wünsche ich dir einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche

Danke fürs Lesen und ich freue mich über einen Kommentar!!

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Wie ein Weihnachtslied – Vorab Aktion

Eigentlich ist es ja schon verrückt, oder?!

Das schreiben wir Anfang August und wir machen alle Werbung für eine tolle Aktion! Für ein Weihnachtsset das es eigentlich erst mit Erscheinen des neuen Herbst-/Winterkatalogs (01.09.2017) geben wird. Aber (!) du kannst es bereits jetzt vorab bestellen und somit suuuuper früh in die Weihnachtskartenbastelei starten.

Hier mal ein Video zum reinschnuppern

Zum Flyer mit genaueren Details, unter anderem die deutsche Ausführung … (klick aufs Bild)Also, sollte dir bereits nach Weihnachtswerkeleien sein, dann greif zu! Frau kann ja nie früh genug damit anfangen.

Am kommenden Dienstag, den 08.08.2017 um 18:00 Uhr geht dann die nächste Sammelbestellung raus (vorhandene Gutschein-Codes vom Juli -wenn vorhanden- Einlösen bitte nicht vergessen!)

Kreatives Grüßle

Regina

Kreativität, die immer ankommt

… so lautet der Titel, des

Herbst-/Winterkatalogs 2017 von Stampin`Up!

Und wenn du dann rechtzeitig zum 01.09.2017 auch einen haben möchtest,

dann lass es mich wissen, gerne sende ich dir einen zu!

K A T A L O G V O R B E S T E L L U N G

bitte per Email KLICK

Kreatives Grüßle

Regina

Liebe Grüße…

… Dieser kurze Gruß auf einer Karte ist doch auch sehr neutral einsetzbar, oder nicht?!

Wie bereits schon erwähnt, soll ich ja für meine Mum ein paar neutrale Karten herstellen. Aber ohne Text finde ich doch so schwer… da dachte ich „Liebe Grüße“ kann man einfach so, oder zum Geburtstags oder, oder, oder verwenden! Oder nicht?

Den Textstempel findest du übrigens im Stempelset: Jahr voller Farben. Ein superschönes, neues Set das mich an nun quer durchs Jahr begleiten wird!

Nun schick ich dir LIEBE GRÜßE und zwar einfach so 😉 und wünsche dir einen tollen Sonntag!

Kreatives Grüßle

Regina