Schlagwort-Archive: Calypso

Fr0he 0stern

FrOhe Ostern und viel Spaß beim Eier oder Hasen suchen bei hoffentlich schönen Wetter, das wünsche ich dir!

Bei uns fällt dieses Jahr die Beschenkerei irgendwie aus, sprich ich habe nix vorbereitet. Auch wieder einmal keine Osterkarten verschickt (mache ich eigentlich auch nie), aber ich besitze da so ein absolut schönes Stempelset mit einem niedlichen Hasen, welcher unbedingt verwendet werden wollte 😉

So hatte ich mich vor gut einer Woche hingesetzt, meinen Stamparatus eingeweiht und für meine Kollegenschar einen Ostergruß vorbereitet

In den „Umschlägen“ ist mit einem Gluedot jeweils ein Minihase eingeklebt (da die Schokoindustrie nicht möchte, dass man ihre Artikel zeigt, lasse ich das auch)

Und so habe ich an meinem letzten Arbeitstag vor Ostern die Runde gemacht und es landete auf jedem Schreibtisch ein Häschen

FROHE OSTERN

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Noch einmal Blumen…

… von Herzen. Ja, ich habe mit diesem Set noch eine Karte gewerkelt. Karte 1 (klick) und Karte 2 (klick) habe ich ja bereits gezeigt. Und wenn Frau schon einmal dabei ist, macht sie gleich noch eine mehr.

Dieses mal in Calypso und wieder deutlich femininer aber trotzdem sehr schlicht gehalten. Der Stempel soll ja wirken.

Den Hintergrund habe ich mit der Textured Impressions Prägeform Schlichte Streifen (S.5 FSK) durch die Big Shot gekurbelt. Das Label  mit der Stanze für Anhänger nach Maß (S.45 FSK) habe ich einmal zum bestempeln in Flüsterweiß ausgestanzt und dann noch einmal in Savanne, welches ich dann (waagrecht) durchgeschnitten habe und hinter das weiße Label geklebt habe. Die Blumen sind von Hand ausgeschnitten 🙂

Weitere verwendete und gerade ganz aktuelle Produkte sind:  Schimmerndes Geschenkband im Kombipack (S.9) und Karten und Umschläge Tuttifrutti (S.14) aus dem 1. SAB-Flyer

♥ ♥ ♥

Ich freu mich, dass du vorbei geschaut hast und wünsche einen schönen Tag

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Der Moment macht das Glück oder… die 3. Workshop-Karte

Eigentlich ist es ja die Vierte Karte. Also müsste die Überschrift zu diesem Blog Post ‚ das 3.Projekt ‚ lauten. Denn es waren ja eigentlich 2 Karten, die wir zu Beginn des Workshops gewerkelt haben (klick hier und hier für das 2.Projekt klick)

Abschließend habe ich ein sale-a-bration Stempelset vorgestellt. Lots of Lavender ist ein 2-Step- Stempelset mit einer kleinen Besonderheit. Der 2.Abdruck, also quasi der Abdruck der das Bild „coloriert“, ist nicht so genau Bild füllend, sondern eher als hätte man drüber hinaus gemalt, Was ich sehr schön finde… und auch etwas für nicht so ganz ruhige Stempelhände super geeignet ist!

Sorry, schlechtes Bild, aber man kann erkennen was ich meine, oder?

Und mit diesem Set sind dann auch ganz schnell schöne Karten gewerkelt. Ich habe eine neutrale, sprich spruchfreie Variante mit meinen Gästen gemacht.

Die Kontur wurde mit dem Stempelkissen in Aubergine abgestempelt. Für die jeweiligen „Füllungen“ haben wir Blauregen, Calypso und Farngrün verwendet. Gemattet haben wir mit Farbkartoon in Blauregen, bevor wir die beiden Lagen auf die tollen, kleinen Grußkärtchen (Schmale Grußkärtchen und Umschläge S.19 FSK) geklebt haben. Ich finde diese Kärtchen ganz wunderbar zu einem Blumenstrauß oder auch in einen Geschenkkorb gepackt….

So, das waren nun alle Stempelparty-Projekte.

Dir wünsche ich ein schönes Wochenende

Kreatives Grüßle

Regina

Ausflug in einen Indoorpark…

…  mit uns, so lautete die Geschenkidee meiner Schwägerin, für meine Nichte. Jo, das kann man schon machen…

So habe ich mich die Tage hin gesetzt und trotz Zeitmangels, eine einfache, bunte Explosionbox für das Geburtstagskind, gewerkelt.

Verwendet habe ich hierfür das Gratis-Designerpapier EINFACH SPRITZIG aus der sale-a-bration 2018, kombiniert mit dem Produktpaket AUF DICH (Stempelset AUF DICH + Framelits Formen EINFACH ERFRISCHEND S.32 FSK ) und natürlich noch ein paar andere Produkte (siehe Aufzählung unterhalb vom Post)

Und auch der Drucker musste ein wenig herhalten 😉

Unsere Unterschriften fanden auf der geöffneten Frontklappe Platz und so haben wir eine fröhlich-bunte Explosionbox verschenkt.

Danke fürs Vorbeischauen!

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: Das Stempelset Geburtstagsfeuerwerk ist leider nicht mehr erhältlich! Hat aber ganz wunderbar dazu gepasst!

Schon ein paar Tage her…

…ist es, dass wir einen Verzehr-Gutschein für eine nette Location hier im Ort, einem Kumpel zum Geburtstag verschenkt haben

Na klar, habe ich diesen hübsch verpackt!

Aus der Holzkiste wurde ganz schnell ein Flaschenträger gewerkelt

Aufgefüllt mit diversen Getränken

Gutschein-Karte in einen Umschlag verpackt

Diesen habe ich ebenfalls dekoriert!

Fertig war unser Geschenk! Zum Wohl 😉

♦ ◊ ♦ ◊ ♦

Wie gefällt dir denn das Stempelset Auf dich mit den Framelits für die BigShot Einfach erfrischend? Und das passende Designerpapier Einfach spritzig aus der s a l e – a – b r a t i o n ?

Hab ein schönes Wochenende, kreatives Grüßle

Regina

Anmerk.: Der auf dem Gutschein verwendete Glückwunschstempel ist aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset: Geburtstagsfeuerwerk

 

Blog Hop 01/2018 – Stampin‘ Blends

Hallo, ich freu mich sehr, dass du wieder vorbei schaust! Heute findet ein BlogHop des Team Scraphexe statt, denn es ist bereits schon wieder der letzte Sonntag im Monat Januar.

In den vergangenen Tagen ist hier nicht wirklich etwas Kreatives produziert worden…was für chaotische Tage. Aber was soll’s. So ist es eben manchmal 😉 Ich nehm’s, wie es ist. Aber für die Vorbereitungen zum BlogHop rund um die STAMPIN‘ BLENDS habe ich mir Zeit abgezwackt!

   Bist du denn schon weiter vorne eingestiegen und kommst jetzt gerade von Susi (klick) zu mir her gehüpft, oder steigst du jetzt gerade erst bei mir ein? Eigentlich egal 😉 … Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viel Spaß. Dann kann es auch schon los gehen – lass Dich inspirieren …

Als ich mich hingesetzt habe, um los zu legen, war sofort klar mit welchem Stempelset ich arbeite, um eine Karte zu machen. Und zwar diese hier

Die war ruckzuck fertig und deshalb habe ich gleich noch eine gemacht:

Und weil es so schnell ging, gleich noch eine *lach*

Und weil ich ja gerade eh schon dabei war, auch gleich noch eine Männer-Variante

Während dem Buchstaben aus colorieren, kam mir die Idee, etwas aus zuprobieren und es hat ganz gut geklappt.

Bei dieser Karte habe ich quasi ganz normal „angemalt“… Also zuerst mit dem Memento Stempelkissen sämtliche Abdrücke gesetzt, kurz trocknen gelassen und angemalt. Und ich finde es gar nicht schlecht

Was du mit den Stampin‘ Blends auch noch machen kannst, ist Accessoires colorieren, damit sie zum Projekt passen! Also zum Beispiel Perlen oder Strasssteinchen

Einfach drüber malen, eventuell kurz trocknen lassen und wiederholen. Ja und sogar Geschenkbänder kann man so passend einfärben. Das werde ich wohl auch mal ausprobieren!

Ausprobiert habe ich auch noch etwas anderes. Nämlich den weiß embossten Stempelabdruck zu colorieren (also die Kontur!) Das benötigt eine ruhige Hand, welche ich an dem Tag leider sogar nicht hatte, aber es sieht trotzdem toll aus, wie ich finde!

Und, welche der Karten gefällt denn nun dir am Besten? Lass es mich in einem Kommentar wissen, ich freue mich über jeden einzelnen 😉

Nun aber geht es weiter bei der lieben Jennie

Viel Spaß beim Blog hüpfen und einen wunderschönen Sonntag

Kreatives Grüßle

Regina

Alle verwendeten Materialien werden unten angezeigt 🙂

Blog Hop Prize Patrol – Die Nummer 4

Für Heute haben sich ein 8 Mädels via Facebook zusammen getan, um einen Blog Hop zu veranstalten bei dem wir unseren Gewinn bei der Prize Patrol während der OnStage im November 2017 in Mainz, präsentieren. Alle Teilnehmerinnen hatten also beim CheckIn der  Stampin‘ Up!-Veranstaltung den selben Button erhalten, den wir dann quasi immer bereit halten müssen – denn die Prize Patrols finden während der OnStage immer und immer wieder statt.

Wir alle durften uns dann mächtig freuen, als die Nummer 4 dran war und haben das wunderschöne Set Wunderbarer Tag erhalten. Dieses findest du in deinem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog auf der Seite 26 und besteht aus insgesamt 5 Stempeln. Ich selbst habe 2 davon verwendet und diese Karte für den Blog Hop gewerkelt:

Ist das nicht ein toller Spruch? Und die beiden Motive im Set, also der von mir verwendete Schmetterling sowie auch die enthaltene Blume, eignen sich ganz wunderbar zum Colorieren jeglicher Art. Mit Stampin‘ Write Markern und Mischstiften, oder mit Aquarellstiften oder eben wie ich es gemacht habe, mit den neuen Stampin‘ Blends.

Und als kleines Highlight habe ich den Basic-Strassschmuck ebenfalls mit den Blends eingefärbt.

Folgende Farben der Alkoholmarker habe ich verwendet: Hell Calypso, Hell Zartrosa, Hell Kürbisgelb, Hell Himbeerrot und Dunkel Zartrosa. (Eine Übersicht der ganzen Marker-Kollektion findest du im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 31)

So und nun schicke ich dich aber weiter zu den anderen Teilnehmern:

Viel Spaß beim Hoppen und einen tollen Tag

Kreatives Grüßle

Regina

Ein schnuckeliger , kleiner Gruß…

Heute möchte ich eine weitere Karte zeigen, welche ich meiner Mutter vorbereitet habe. Ich hoffe, sie gefällt ihr dann genauso gut wie mir.

Sie ist schlicht und doch irgendwie, dank der „Zutaten“ etwas verspielt…

Dieses verwendete Papier aus dem Designerpapier Gänseblümchen gefällt mir aus der ganzen Packung besonders gut! Dir auch?

Den hier verwendeten Textstempel „Kleiner Gruß“ stammt aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset Malerische Grüße

Und auch heute lasse ich dir ein liebes,

kreatives Grüßle

da und sage Danke fürs Lesen meines Blogs 😉

Regina

 

 

Liebe Grüße…

… Dieser kurze Gruß auf einer Karte ist doch auch sehr neutral einsetzbar, oder nicht?!

Wie bereits schon erwähnt, soll ich ja für meine Mum ein paar neutrale Karten herstellen. Aber ohne Text finde ich doch so schwer… da dachte ich „Liebe Grüße“ kann man einfach so, oder zum Geburtstags oder, oder, oder verwenden! Oder nicht?

Den Textstempel findest du übrigens im Stempelset: Jahr voller Farben. Ein superschönes, neues Set das mich an nun quer durchs Jahr begleiten wird!

Nun schick ich dir LIEBE GRÜßE und zwar einfach so 😉 und wünsche dir einen tollen Sonntag!

Kreatives Grüßle

Regina

VIP Donnerstag KW15/2017

Eigentlich dachte ich ja, dass ich vor dem nächsten VIP Donnerstag noch einmal zum bloggen komme, aber ich habe es leider nicht wirklich geschafft.

Dafür nun ganz super pünktlich der heutige

mit einer süßen Kartentechnik nach einer – wie immer KOSTENLOSEN ANLEITUNG – aus dem www

Zur Anleitung gelangst du mit einem KLICK

und mein Werk sieht so aus

Endlich habe ich mal das kleine Monster gestempelt… bevor das Set Just Keep Swimming uns, samt Frühjahr-/Somerkatalog, verlässt…

So kann ich jetzt jemanden MONSTER HUGS senden *lach* Eine monstermäßige – Dank Wink of Stella glitzerne – Umarmung!

Niedlich das Kerlchen, oder?

Was die anderen VIP Mädels geschaffen haben, kannst du auf ihren Blogs anschauen. Hier entlang:

Kreatives Grüßle