Schlagwort-Archive: Chili

Schokoladen-Ziehverpackung…

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Schokoladen-Ziehverpackung - ein Weihnachtsgruß & Dankeschön für 2016 - Stampin`Up!

Weiterlesen

Advertisements

VIP Donnerstag KW51/2016

Wow… wir schreiben tatsächlich die 51 Kalenderwoche… es ist der 22. Dezember 2016 – hohoho… jetzt ist es bald soweit

Aber vorher gibt es noch mal einen VIP Donnerstag

VIP-Donnerstag

und das mit einer, wie immer KOSTENLOSEN ANLEITUNG aus dem www Weiterlesen

VIP Donnerstag KW49/2016

uihuihuih, jetzt wird es aber Zeit und hier ist er, der heutige

VIP-Donnerstag Weiterlesen

Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck Klappe die 2.

www-kreativespotpourri-wordpress-com-weihnachtskartenpotpourri-fuer-den-guten-zweck

Heute mag ich dir die restlichen Karten zeigen, alle samt mit Sternen. Hab ich schon erwähnt? Ich  liebe Sterne ♥

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

Diese beiden gefallen mir besonders gut…

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

Hier kam „altes SU! Weihnachts-Designerpapier zum Einsatz

Und nun bin ich auch schon wieder weg 😉 Nein, nicht vorm Fernseher – aber mal wieder im Nähzimmer *freu*

Schönen Abend, gute Nacht und kreatives Grüßle

Regina

Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www-kreativespotpourri-wordpress-com-weihnachtskartenpotpourri-fuer-den-guten-zweck

14 auf einen Streich… naja nicht ganz aber so ungefähr. Am Mittwoch und am Donnerstag, habe ich mir etwas Zeit genommen und habe für den Kirbestand der AMSEL Orstgruppe ein paar Weihnachtskarten gewerkelt. Andere Grußkarten sammeln sich ja genügend bei mir an, übers Jahr. D.h. Geburtstagskarten etc. hab ich immer welche zur Verfügung. Und so werden dann am Sonntag, 40 Karten zum Verkauf für den guten Zweck, nebst selbstgestrickten Socken (nee nicht von mir 😉 – gehen aber immer super weg!) und lecker Waffeln und Kaffee und Bücher-Flohmarkt, angeboten. Die „normalen“ Grußkarten hast du alle hier auf dem Blog schon mal gesehen. Die Weihnachtskarten möchte ich nun zeigen.

Da es schnell gehen musste, haben sie z.T. sehr viel Ähnlichkeit und sind einfach gehalten. Außerdem habe ich aus dem vollen Weihnachtsrepertoir meiner Stempel- und Farbkarton-Sammlung geschöpft. D.h. so manches was es zu sehen gibt, gibt es nicht mehr zu beziehen… das tut aber den gespendeten Karten keinen Abbruch, gelle?!

Heute zeige ich mal die Karten, welche ich mit dem aktuellen Hintergrund-Stempel Weihnachtspotpourri erstellt habe. Es geht los 😉

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

20161021_163907

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

20161021_163837

www.kreativespotpourri.wordpress.com-Weihnachts-Karten-Potpourri für einen guten Zweck

Der große Schriften-Stempel ist einfach toll! Findest du nicht auch?

Schönen Abend noch… & Kreatives Grüßle

Regina

Einmal Hamburg in der Box bitte….

… für ein Geburtstagskind zum 70.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Ein Geldgeschenk sollte es werden und möglichst wieder als Explosionbox. Hamburg soll darin als Reiseziel schön verpackt sein. Hm…. wie bekomme ich denn  ganz Hamburg in eine Box. Ich meine Hamburg hat halt nicht nur eine Sehenswürdigkeit, sondern gaaaanz viele und tolle.

Außen wieder sehr schlicht gehalten, da ich ja den WOW-Effekt einer Explosionbox in die Box packen möchte…

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

 Nach ein paar Überlegungen habe ich dann beschlossen, diese Auftragsarbeit mit Luftballons um zusetzen. Hierzu habe ich mir einige der  Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele ausgesucht, sowie einen Stadtplan und habe losgelegt.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Als Grundbox habe ich die Größe 4″ x 8″ gewählt, damit ich zum einen 3 der Seitenwände stehend lassen kann und zum anderen aber genügend Platz ist für insgesamt 14 Luftballons (es hätten weit aus mehr sein können, aber irgendwo musste ich aufhören 😉 )

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Das Geldgeschenk findet Platz in einem der beiden Koffer und in dem sich öffnenden Seitenteil befindet sich eine Grußkarte für alle Unterschriften und vielleicht auch noch das ein oder andere persönliche Wort

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Hier und

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

hier kann man ganz gut erkennen, wie ich die ganzen Ballons zum Fliegen gebracht habe 🙂www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Also, der Auftraggeber war ja schon mal super begeistert *freu* Nun bin ich noch gespannt, was die Gruppe, welche diese Box verschenkt hat und natürlich das Geburtstagskind dazu gesagt haben?!?

Schön, dass du vorbei geschaut hast! Wie findest du die Box?

Kreatives Grüßle

Regina

Blog Hop zum Thema … Stempeltechniken

Ich freu mich, dass du auch heute wieder vorbei schaust und hoffe du hast ein bisschen Zeit mit gebracht und vielleicht auch gleich noch `nen großen Pott Kaffee oder Ähnliches 😉  Denn heute gibt es wieder einen Blog Hop des Team Scraphexe und jaaa, ich habe es auch mal wieder geschafft und mache dieses Mal auch endlich mal wieder mit 😉

banner_bloghop_0916

Freu dich auf ein paar tolle Inspirationen rund um das Thema Stempeltechniken. Eventuell kommst du gerade direkt von Susi (KLICK) hierher gehoppt oder du steigst direkt bei mir ein? Ganz egal! Ich wünsche dir viel Spaß….

Ich habe mich für eine nicht ganz geruchsneutrale Technik entschieden, verspreche dir aber interessante Effekte, die du damit erzielen kannst!

Das du brauchst für das Stempeln mit Bleiche

 Stempel, Farbkarton, eine abwischbare Unterlage, 2-3 Blatt Küchenkrepp, Chlor/Bleiche (oder ein Putzmittel mit Chlor-Gehalt – so etwas habe ich verwendet) und FRISCHLUFTZUFUHR *lach*

Bitte denke daran: pass auf deine Kleidung auf – Chlor bleicht beim kleinsten Spritzer….

Falte das Küchenkrepp zu einem Polster (mindestens so groß wie dein Stempelabdruck), lege es auf deine abwischbare Unterlage und sprühe bzw. träufle das Chlor auf

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

Meines kam aus einer Sprühflasche und hat dadurch leichte Schaumbildung. Bitte warte bis sich das gelegt hat. Denn wenn du nicht wartest, nimmst du ebenfalls Schaum mit an den Stempel und das führt zu unscharfen Abdrücken, wie man hier gut erkennen kann!

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

Nur Mut, deinem Gummistempel sowie auch den Photopolymer Stempeln (Klarsichtstempel) passiert nichts.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

Ja und dann leg los und stempel dir schöne Hintergrundpapiere…

Hier habe ich einmal mit den Blubberkringeln aus dem Set Playful Bachgrounds gestempelt

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

und auch mit dem tollen Hintergrundstempel Weihnachtspotpourri

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

Und somit habe ich meine erste Weihnachtskarte für 2016 gewerkelt 😉

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

Aus dem marineblauen Farbkarton mit den Blubberkringeln habe ich dann noch eine schnell, simple Männerkarte gemacht

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

und auch hier habe ich gleich mal ein neues Schätzchen eingeweiht: das Set Gut gewappnet, welches ich mir als Sparpaket zusammen mit der Stanze Wappen gegönnt habe (Seite 89 Jahreskatalog 16/17)

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Blog Hop zum Thema Stempeltechniken - Stampin`Up! - Team Scraphexe

So, das war meine kurze Anleitung zu einer tollen Technik. Achja übrigens, der bestempelte, gebleichte Farbkarton riecht NICHT nach Chlor!

Nun schicke ich die weiter zu Melanie (KLICK) und hüpfe doch gleich hinter her. Schließlich möchte ich auch alle gezeigten Stempeltechniken sehen 😉

Viel Spaß noch und Danke fürs Lesen und ja, ich freue mich riesig über einen Kommentar! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag

Kreatives Grüßle

Regina