Schlagwort-Archive: Cupcake

40 – na und

…so lautete eine Einladung zum runden Geburtstag, der wir gestern Abend gefolgt sind. Da unsere Bekannte sich Geld gewünscht hatte, galt es, dies hübsch zu verpacken. Ein besonderer Kaufwunsch, wie bei manch anderen Einladungen, wurde nicht genannt und so griff ich einfach das Thema der Einladungskarte auf.  Denn auf der digital hergestellten Karte war ein Uhr und oben genannter Spruch > 40 – na und < aufgebracht.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Exploshionbox - "40 - Na und!"

Gut das in meinem großen Fundus an Prägefoldern  für die Big Shot, noch ein Folder mit Uhren dabei war.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Exploshionbox - "40 - Na und!"

Und so habe ich die Box – ja es ist mal wieder eine Explosionsbox entstanden – außen sehr schlicht gestaltet

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Exploshionbox - "40 - Na und!"

Im Innern verteckte sich dann wiederum ein

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Exploshionbox - "40 - Na und!"

Porzellan-Cupcake in dem sich ganz wunderbar unser Geldgeschenk vertauen lies. Und den tollen Cupcake kann man später dann ja mit Süßem füllen….

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Exploshionbox - "40 - Na und!"

Auf den 4 Flügeln kamen neue, sowie alte (nicht mehr erhältliche) Stempel zum Einsatz und die Beschenkte hat sich sehr gefreut!

Ich hoffe du genießt das angenehme, sonnige Wetter? Ich wünsche dir nun einen schönen Restsonntag, viel Spaß beim EM-Spiel heute Abend.

Ich mache mich nun wieder an eine Auftragsarbeit, bis wir nachher Grillen!

Kreatives Grüßle & HaPpy sUnDaY

Regina

Advertisements

VIP Donnerstag KW23/2016

Mach dich bereit, für eine neue KOSTENLOSE ANLEITUNG aus dem WWW mit viel Schmadderei und Spaß *lach* – es ist wieder Zeit für den

VIP-Donnerstag

Und es hat wirklich Spaß gemacht! Ich wollte es schon ewig mal ausprobieren, aber naja, es ist wie überall…. frau schiebt es vor sich her.  Ich habe also Schmierpapier, Folien, Stempelkissen-Nachfüller, vorgeschnitte, flüsterweiße Farbkartonstücke, ein Falzbein, eine Pinzette und den Rasierschaum von Schatzi geschnappt und bin runter in die Küche. ich habe gesprüht, getropft, gequirlt und Abzüge gemacht. Uihhhh, was `ne Sauerei aber auch 🙂 Hier mein Ergebnis:

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag KW23/2016 - Rasierschaumtechnik - Stampin* Up! - Cupcake für dich

Die ersten beiden sind noch nicht ganz so marmoriert raus gekommen (oben von links nach rechts) dann wurden sie immer heller und luftiger…. einfach schön! Nach einer kleinen Pause in der ich meine Utensilien gereinigt und aufgeräumt habe (Trocknungszeit ist quasi nicht wirklich vorhanden, da ich nach dem Abstreifen des Schaums (mit dem Falzbein) alle Teile mit einem Küchentuch nachgerieben habe) ging es dann im Bastelreich weiter und so sieht mein erstes Werk damit aus:

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag KW23/2016 - Rasierschaumtechnik - Stampin* Up! - Cupcake für dich

Ich habe eine der marmorierten Papiere mit dem Cupcake-Häubchen ausgekurbelt, am Rand ganz leicht gewischt und dann eben den Rest gestaltet.

Siehst du das neue kleine Papierspitzen-Deckchen? Die sind voll schön!

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag KW23/2016 - Rasierschaumtechnik - Stampin* Up! - Cupcake für dich

Danach habe ich auf einem Reststück ausprobiert, wie es aussieht, wenn ich den 3.  Stempel des Cupecak-Motives  daruf setzte ( es ist ein 3-schrittiges Two-Step-Stempelset *kicher*) ich finde es auch sehr schön. Aber natürlich kommt die Technik da nicht ganz so dolle zum Vorschein. Um dem Ganzen noch etwas Besonderes zu verpassen, wurde das Cupecake-Frosting mit Wink of Stella bepinselt. Und auch das kleine Stanzteil

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag KW23/2016 - Rasierschaumtechnik - Stampin* Up! - Cupcake für dich

Nun muss ich mal schauen, was ich aus den restlichen, vorbereiteten, lecker Teilchen mache ?!

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag KW23/2016 - Rasierschaumtechnik - Stampin* Up! - Cupcake für dich

Hier geht es zur KOSTENLOSEN Video-ANLEITUNG:

 und weitere Umsetzungen mit der Rasierschaum-Technik gibt es bei den MitVIPperinnen zu bestaunen – hier entlang:

Vielen lieben dank für`s Lesen, Vorbeischauen uuuund für`s Kommentar da lassen 🙂

Kreatives Grüßle

Regina

VIP Donnerstag – KW18/2016

♥ – lich Willkommen, heute am 05.05., am Feiertag, am Vatertag, am VIP- Donnerstag

VIP-Donnerstag

Schön dass du vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, auch heute wieder unsere Inspirationen zu einer KOSTENLOSEN ANLEITUNG aus dem WWW an zu schauen. Dieses mal geht es um eine Muffinbox-Anleitung vom Stempeleinmaleins

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag - KW18/2016 - Muffinbox

Die Anleitung findest du hier KLICK

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag - KW18/2016 - Muffinbox

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag - KW18/2016 - Muffinbox

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag - KW18/2016 - Muffinbox

www.kreativespotpourri.wordpress.com - VIP Donnerstag - KW18/2016 - Muffinbox

Und die Umsetzungen der anderen VIPerinnen wie immer hier auf ihren Blogs:

 

♥♥♥

Viel Spaß beim Lesen und Schauen und noch einen sonnigen freien Tag

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: der verwendete Stempel stammt aus dem Set: ‚Kreativ & selbst gemacht‚ , das Designerpapier aus dem Block ‚Designerpapier im Block Bunte Party‚ beides während der Herstellung der Box am 04.05.2016 noch, laut Auslaufliste 2016, erhältlich…. noch….

LunchBags…

heute möchte ich die Aufmerksamkeiten zeigen, welche ich meinen Nichten mit ins Geburtstags-Päckchen gesteckt habe

Eine von Beiden hatte mich beim letzten Treffen auf Schnittmuster für LunchBags angesprochen, als wir uns übers Nähen unterhalten haben.Tantchen hat sich dann (da sie eh nie weiß, was man den Beiden schenken kann) hingesetzt und kurz Zwei Exemplare genäht. Meine 3 Prototypen, die mir auf Grund der in den verwendeten  Schnitten/Nähanleitungen angegebenen Maßen nicht zusagten, hat sich dann meine Mum unter „den Nagel gerissen“  *lach*. Ich hatte mich im Vorfeld auf meinem Lieblingsboard Pinterest (Suchbegriff LunchBag) umgesehen und 2 Modelle (Schnitte) ausprobiert. Grundsätzlich geben die sich alle nichts. Einziges ist die Größe der fertigen Tasche. Ich habe dann zwei nach eigenen Maßen genäht und das passte dann.

www.kreativespotpourri.wordpress.com

Schließlich soll ja auch was rein passen, oder? Diese sind nun nicht zu groß und nicht zu klein (hoffe ich) und es geht auch ordentlich was rein

www.kreativespotpourri.wordpress.com

Die tollen Stöffchen sind zum einen Wachstischtuch-Meterware von Buttinette (Innen) und für Außen habe ich eine Wachstischtuch-Decke mit Cupcakes genommen. Die habe ich mal in einem Supermarkt entdeckt. So sind die Taschen von beiden Seiten abwischbar (in der Not auch mal unterfließendem Wasser abwaschbar)

Danke fürs Vorbeischauen und einen schönen Dienstag

Kreatives Grüßle

Regina