Schlagwort-Archive: Designerpapier im Block Holzdekor

Holzige Grüße …

… für ein männliches Geburtstagskind, wurden verschickt.

Erst dachte ich, das kann ich nicht kombinieren! Aber mit dem Ergebnis bin ich doch sehr zu frieden!

Kombiniert habe ich hier das Stempelset Perfekter Geburtstag und das Designerpapier Holzdekor.

Alles Gute zum Geburtstag, Herr M.

Und wie gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Schon ein paar Tage her…

…ist es, dass wir einen Verzehr-Gutschein für eine nette Location hier im Ort, einem Kumpel zum Geburtstag verschenkt haben

Na klar, habe ich diesen hübsch verpackt!

Aus der Holzkiste wurde ganz schnell ein Flaschenträger gewerkelt

Aufgefüllt mit diversen Getränken

Gutschein-Karte in einen Umschlag verpackt

Diesen habe ich ebenfalls dekoriert!

Fertig war unser Geschenk! Zum Wohl 😉

♦ ◊ ♦ ◊ ♦

Wie gefällt dir denn das Stempelset Auf dich mit den Framelits für die BigShot Einfach erfrischend? Und das passende Designerpapier Einfach spritzig aus der s a l e – a – b r a t i o n ?

Hab ein schönes Wochenende, kreatives Grüßle

Regina

Anmerk.: Der auf dem Gutschein verwendete Glückwunschstempel ist aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset: Geburtstagsfeuerwerk

 

Skihüttenflair…

Anfang November `17 habe ich wieder eine Auftragsarbeit erhalten. Genialer Weise bekomme ich von meinem Kollegen so etwas nun immer super rechtzeitig gesagt, denn dann kann ich selbst planen, wann ich diese Arbeit erledige. Und bei einer Explosionbox sitzt man ja eine Weile… und das Mitten in der Weihnachtskarten-Produktion, denn als Übergabetermin war der 20.12.2017 vereinbart…

Meine Vorgaben waren also, den Flair einer Skihütte in die Box rein zu bringen, da der runde Geburtstag einer Freundin in einer solchen, gefeiert werden soll. Dann sollte noch ein Gefäß mit eingebracht werden, in dem die aufgerollten Geldscheine Platz finden (da er diese Idee KLICK  mit den Geldscheinen so toll gefunden hat). Hier nun also meine Umsetzung zu den Wünschen:

Außen habe ich die Box wieder einmal recht schlicht gehalten. Die ganzen Schneeflocken habe ich mit der BigShot und den Framelits aus den Sets Anhänger für Winterfeste und Aus jeder Jahreszeit ausgekurbelt, auf geklebt, und somit ein schönes erhabenes Designerpapier kreiert. Ein paar Strasssteinchen drauf und fertig.

Den Schriftzug Happy Birthday habe ich einmal in Flüsterweiß und einmal in Savanne aus gestanzt und leicht versetzt, mit Dimensionals, aufeinander geklebt – toller Effekt, oder?

Aber nun endlich zum Innenleben der Box 😉

Ich habe mit allerlei Stanzen (alte und aktuelle) und Framelits gearbeitet und außerdem sehr viel selbst zusammen gebastelt. Sprich, die Bar, das Regal, der Tisch und die Hocker und Behälter sind alle samt Handarbeit und ohne Plotter und der Gleichen erstellt. Und nun lass ich Bilder sprechen:

Auch Platz für die Unterschriften aller Schenkenden und ein paar persönliche Worte, gibt es natürlich wieder auf einer versteckten Karte in der Wand, welche beim Öffnen nach vorne klappt.

Na, wie findest du die Box? Lass es mich wissen! Mein Auftraggeber und seine Crew waren jeden falls wieder einmal schwer begeistert *yeah*

Kreatives Grüßle

Regina

Anm.: Wie immer bei meinen Explosionboxen, kam alles Mögliche aus meinem Fundus, sowie Aktuelles aus dem Stampin`Up! Katalog, zum Einsatz …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BlogHop Special – Danke Anke

Hallo und ♥ – lich Willkommen zu unserem

Blog Hop Special – Danke Anke 

Mit diesem Blog Hop wollen wir – die Mädels vom Team Scraphexe – einmal ganz doll DANKE sagen. Und zwar unserer Anke.

Anke ist Upline eines megatollen Teams, was sie auch immer versteht in Schach zu halten, zu informieren, zu unterstützen! Wir sind so ein bunter Haufen *lach*. So viele verschiedene Persönlichkeiten, Altersklassen… so viele Charaktere und doch nimmt sie uns genauso wie wir sind und ist immer für uns da. Eigentlich so wie wir Mamas das auch tun! 🙂

Ich habe für diesen besonderen BlogHop eine Danke-Karte gewerkelt. Eine Staffelei-Karte oder Easelcard

Aufgestellt sieht das dann so aus

Verwendet habe ich das wunderschöne Stempelset Hängender Garten, das findest du auf Seite 30 des Frühjahr-/Sommerkatalogs.

Es beinhaltet nicht nur die 3 tollen Blumenampeln und die putzigen Schmetterlinge, sondern auch noch 5 tolle Spruchstempel und 2 davon sind wunderbar geeignet um mal DANKE zu sagen 🙂

Auf geklappt bietet meine Karte ausreichend Platz, um das Ganzen noch mit ein paar persönlichen Worten abzurunden. Aber diese schreibe ich erst jetzt, nach dem Fotoshooting hinein…

Die kleinen Flattermänner habe ich jeweils ein 2. mal auf einem Reststück abgedrückt, und in Ankes Lieblingsfarbe coloriert (welch Zufall, das in ihrem Logo auch Schmetterlinge umherflattern *grins*), das gibt eine dezente, erhabene Wirkung.

♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥

Herzlichen Dank an jemand besonders Liebenswerten

D  A  N  K  E     A  N  K  E

Ich bin bis heute glücklich und dankbar in deinem Team zu sein und dich als Upline zu haben :*

♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥

So, und da es ja ein BlogHop ist, könnte es sein, das du vorhin über Silvia KLICK auf meinen Blog gehopt bist oder du bist direkt bei mir ein gestiegen? Auf jeden Fall schicke ich dich nun mal weiter, zu der lieben Lena (welche übrigens die geniale Idee hatte – DANKE LENA :* ) KLICK und wünsche dir ganz viel Spaß mit unseren Inspirationen zum Thema DANKE

Und jetzt freu ich mich auf das Scraphexe Teamtreffen…. denn da sehe ich all die verrückten Stempelmädels und unsere liebe Anke endlich mal wieder!

Kreatives Grüßle

Regina

Übrigens: wenn du auch zu diesem lustigen Haufen gehören willst… während der SAB lohnt sich der Einstieg als Demonstartor/in immer ganz besonders….

Die ganz andere Verwendung…

… einer Acrylkugel

Zur Feier eines runden Geburtstag waren wir Heute zum Brunch eingeladen.

Auf die Frage bezüglich Geschenkewünsche kam zur Antwort: eine Übernachtung in einer Bubble in einer Apfelplantage

Nix leichter als das, dachte ich mir. Hatte auch sofort die Zusammenstellung des Innenlebens einer Explosionbox im Kopf. Genauso habe ich es dann am Donnerstagabend auch umgesetzt.

Noch nie etwas von einer Übernachtung in einem Bubble Hotel gehört? Kurzgefasst, handelt es sich hierbei quasi um eine Plastikkugel die kuschelig und gemütlich mit einem tollen Bett eingerichtet ist und in mitten der freien Natur (oder auf dementsprechendem Gelände) steht und man schläft unterm Sternenhimmel… sicherlich ein tolles Erlebnis!

 

Beim „Fotoshooting“ hatte ich leider echt Probleme, da sich in der Halbkugel die Lichter so sehr reflektiert haben.Deshalb ein Bild direkt von der Kugel am Fenster geknipst.

Da sieht man schön das Bett mit den Kissen und verschiedenen Decken, daneben ein Körbchen mit Äpfeln, da es ja auf einer Apfelplantage statt finden soll

Die Halbkugel habe ich auf eine Art Potest gesetzt, welches ich in Form einer Matchbox gestalltet habe, damit wir unseren Geldbeitrag gut verstauen konnten.

Insgesamt gab es 3 Geldgeschenke mit der Grundidee, den Wunsch als kreatives Thema umzusetzen… aber unseres war die einzige Bubble in einer Explosionbox. Und das Geburtstagskind hat sich riesig gefreut!

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und morgen einen tollen 2.Advent

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: wie so oft bei solchen Boxen, kamen auch hier wieder „alte“, sprich bereits nicht mehr erhältliche Produkte von Stampin‘ Up! zum Einsatz

 

Blog Hop 10/2017 – Trauerkarten

Ein etwas trauriges Thema, aber leider ist an solchen Karten ja doch immer wieder Bedarf. Und so beschäftigen sich die teilnehmenden Mädels aus dem Team Scraphexe beim heutigen Blog Hop genau damit.

Blog Hop bedeutet, du steigst irgendwo auf einem Blog ein, z.B. bei mir und hoppst dann immer weiter von Blog zu Blog. Somit kommst du vielleicht jetzt gerade von der lieben Lisa (klick) und hast schon ihr Werk bestaunt?

Ich selbst habe gleich drei Karten gewerkelt. Da das Material ja bereits schon ausgebreitet auf dem Tisch lag…

Ich habe jedes mal den gleichen Spruch verwendet, denn ich finde ihn wunderschön!

MÖGE DEIN HERZ IN

DER SCHWEREN ZEIT

VON LIEBE UND

TROST UMGEBEN SEIN.

 

Ein sehr dunkles, aber schönes Kärtchen

Eine deutlich hellere Variante – es muss ja nicht immer Schwarz sein!

Und eine sehr schlichte Variante

Grundsätzlich finde ich es schön, wenn Kondolenzkarten sehr schlicht gehalten sind.

Wie siehst du das?

So, und nun geht es weiter mit der Hopperei und zwar zur lieben Melanie (klick)

Ich wünsche dir einen entspannten Sonntag und sag Danke für deinen Kommtar

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Danke von Herzen…

Mit dieser kleinen, süßen Box habe ich mich vor 2 Tagen ganz herzlich bei meiner „Stampin‘ Up – Mama“ Anke bedankt.

Es muss nicht immer was Großes sein, finde ich! Ich finde die Geste zählt!

Und als ich beim Einkaufen dieses goldige Herz entdeckt habe, wusste ich bereits, wie ich es verschenke!

Auch hier noch einmal: Vielen Dank, liebe Anke, für deine Hilfe *drückdich*

♥ ♥ ♥

Und dir danke ich fürs Vorbeischauen und wünsche dir einen schönen Restsonntag und ’nen guten Start in die neue Woche!

Kreatives Grüßle

Regina