Schlagwort-Archive: Elfenbein

Ein frühlingsfrischer Gruß…

… oder eine hab ich ja doch noch!

Gestern beim hochladen meiner Swap-Fotos, ist mir auf gefallen, dass ich diese Karte zwar bereits hochgeladen habe (in die Blog-Mediathek), aber noch nicht gezeigt habe. Das wird nun, auch wenn da noch ein sale-a-bration-Produkt mit bei ist, nachgeholt.

 

Als diese Karte entstanden ist, hatte ich Lust mit den Stampin‘ Blends zu colorieren. Und dafür eignet sich das Stempelset Flying Home  (FSK 41) ganz wunderbar, denn es gibt viel, aber lauter kleine Details zu colorieren 🙂

Mit den Blends in den Farben Osterglocke, Savanne, Olivgrün, Aquamarin, Elfenbein, Kürbisgelb und Schiefergrau habe ich dann los gelegt. Beim Hintergrund habe ich einfach den Stempel, an dem das Vogelhäuschen dran hängt, rundherum abgedrückt. Sieht doch aus, als gäbe es das passende Designerpapier, oder? *grins*

Auch den zur Karte passenden Umschlag habe ich dekoriert. Den Spruch ‚Kleiner Gruß‘ findest du im Set Blühende Worte (HK S.24)

Danke fürs Vorbeischauen und einen sonnigen Tag

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Blog Hop – sale-a-bration special II

Ich freu mich, dass du auch heute wieder vorbei schaust und hoffe du hast ein bisschen Zeit mitgebracht, denn heute gibt es wieder einen Blog Hop

Nein, es ist noch nicht der letzte Sonntag im Monat! Aber wir Mädels haben beschlossen, einen spontanen Blog Hop Special dazwischen zu schieben, denn es gibt ja auch wieder etwas Neues… Ab Heute gibt es nämlich noch weitere sale-a-bration Produkte, welche du (wie immer) ab einem Bestellwert von 60,- bzw. 120,- Euro GRATIS zu deiner Bestellung aus suchen darfst.

Ich habe mich für das Gratisset  „Produktpaket Blumenkorb“ entschieden und eine Karte damit gestaltet. Es ist eines der Gratisprodukte, welche man ab einem Wert von 120,- Euro Gratis zu seiner Bestellung bekommen kann.

Ich habe dieses Produktpaket gesehen und sofort für wunderschön empfunden…

Die Textured Impressions Prägeform Korbgeflecht ergibt eine wunderschöne Prägung…. *hach*

Mit den Stampin‘ Blends coloriert, konnte ich schöne Farbunterschiede im Korbgeflecht erzeugen (einfach mehrmals die Stellen colorieren 😉 )

Ein kleiner Schmetterling ist ebenfalls im Stempelset Blumenkorb enthalten

Ebenfalls dieser kleine, süße Geschenkanhänger ♥, dessen „Geschenkband“-Abdruck ich einfach beim Ausschneiden abgeschnitten habe um den Tag dann mit dem feinem Garn Metallic-Flair in Schwarz an den Korb zu binden.

Die Spruchstempel: „Immer für dich da“, sowie „Mehr als Worte“ stehen zur Auswahl… ich habe mich für diesen entschieden, denn ich weiß schon wer diese Karte bekommen wird 😉

So und jetzt frag ich dich, bist du vorhin direkt auf meinen Blog gekommen? Oder bist du von der lieben Susi (klick) hier her gehüpft? Von hieraus weiter geht es nämlich bei Indina.

Du kannst also ⇐ rückwärts ⇐ oder ⇒ vorwärts ⇒ weiter hüpfen *lach*…  und dabei wünsche ich dir viel Spaß uuuuunnnnndddd KOMMENTIEREN NICHT VERGESSEN! Tut nicht weh ABER uns tut’s gut 😉 Danke :*

Kreatives Grüßle

Regina

Blog Hop 01/2018 – Stampin‘ Blends

Hallo, ich freu mich sehr, dass du wieder vorbei schaust! Heute findet ein BlogHop des Team Scraphexe statt, denn es ist bereits schon wieder der letzte Sonntag im Monat Januar.

In den vergangenen Tagen ist hier nicht wirklich etwas Kreatives produziert worden…was für chaotische Tage. Aber was soll’s. So ist es eben manchmal 😉 Ich nehm’s, wie es ist. Aber für die Vorbereitungen zum BlogHop rund um die STAMPIN‘ BLENDS habe ich mir Zeit abgezwackt!

   Bist du denn schon weiter vorne eingestiegen und kommst jetzt gerade von Susi (klick) zu mir her gehüpft, oder steigst du jetzt gerade erst bei mir ein? Eigentlich egal 😉 … Ich wünsche Dir jedenfalls ganz viel Spaß. Dann kann es auch schon los gehen – lass Dich inspirieren …

Als ich mich hingesetzt habe, um los zu legen, war sofort klar mit welchem Stempelset ich arbeite, um eine Karte zu machen. Und zwar diese hier

Die war ruckzuck fertig und deshalb habe ich gleich noch eine gemacht:

Und weil es so schnell ging, gleich noch eine *lach*

Und weil ich ja gerade eh schon dabei war, auch gleich noch eine Männer-Variante

Während dem Buchstaben aus colorieren, kam mir die Idee, etwas aus zuprobieren und es hat ganz gut geklappt.

Bei dieser Karte habe ich quasi ganz normal „angemalt“… Also zuerst mit dem Memento Stempelkissen sämtliche Abdrücke gesetzt, kurz trocknen gelassen und angemalt. Und ich finde es gar nicht schlecht

Was du mit den Stampin‘ Blends auch noch machen kannst, ist Accessoires colorieren, damit sie zum Projekt passen! Also zum Beispiel Perlen oder Strasssteinchen

Einfach drüber malen, eventuell kurz trocknen lassen und wiederholen. Ja und sogar Geschenkbänder kann man so passend einfärben. Das werde ich wohl auch mal ausprobieren!

Ausprobiert habe ich auch noch etwas anderes. Nämlich den weiß embossten Stempelabdruck zu colorieren (also die Kontur!) Das benötigt eine ruhige Hand, welche ich an dem Tag leider sogar nicht hatte, aber es sieht trotzdem toll aus, wie ich finde!

Und, welche der Karten gefällt denn nun dir am Besten? Lass es mich in einem Kommentar wissen, ich freue mich über jeden einzelnen 😉

Nun aber geht es weiter bei der lieben Jennie

Viel Spaß beim Blog hüpfen und einen wunderschönen Sonntag

Kreatives Grüßle

Regina

Alle verwendeten Materialien werden unten angezeigt 🙂

Einmal Hamburg in der Box bitte….

… für ein Geburtstagskind zum 70.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Ein Geldgeschenk sollte es werden und möglichst wieder als Explosionbox. Hamburg soll darin als Reiseziel schön verpackt sein. Hm…. wie bekomme ich denn  ganz Hamburg in eine Box. Ich meine Hamburg hat halt nicht nur eine Sehenswürdigkeit, sondern gaaaanz viele und tolle.

Außen wieder sehr schlicht gehalten, da ich ja den WOW-Effekt einer Explosionbox in die Box packen möchte…

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

 Nach ein paar Überlegungen habe ich dann beschlossen, diese Auftragsarbeit mit Luftballons um zusetzen. Hierzu habe ich mir einige der  Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele ausgesucht, sowie einen Stadtplan und habe losgelegt.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Als Grundbox habe ich die Größe 4″ x 8″ gewählt, damit ich zum einen 3 der Seitenwände stehend lassen kann und zum anderen aber genügend Platz ist für insgesamt 14 Luftballons (es hätten weit aus mehr sein können, aber irgendwo musste ich aufhören 😉 )

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Das Geldgeschenk findet Platz in einem der beiden Koffer und in dem sich öffnenden Seitenteil befindet sich eine Grußkarte für alle Unterschriften und vielleicht auch noch das ein oder andere persönliche Wort

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Hier und

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

hier kann man ganz gut erkennen, wie ich die ganzen Ballons zum Fliegen gebracht habe 🙂www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Also, der Auftraggeber war ja schon mal super begeistert *freu* Nun bin ich noch gespannt, was die Gruppe, welche diese Box verschenkt hat und natürlich das Geburtstagskind dazu gesagt haben?!?

Schön, dass du vorbei geschaut hast! Wie findest du die Box?

Kreatives Grüßle

Regina

recycling my calendar

hattest Du den Kalender für 2013 von SU! auch? >Kalender mit Designerdruck Everyday Happenings 2013< gab es als Produktpaket im Herbst-/Winterkatalog 2012. Sprich die Kalenderkarten und den Aufsteller.

Recycling Kalenderkarten SU! 2013

Den Aufsteller kann man wunderbar weiter verwenden, der Kalender ist abgelaufen. Aber die Rückseite ist so wunderschön bedruckt, da muss was daraus entstehen – das kann Frau doch nicht einfach entsorgen 🙂

So ist, einfach mal zum „warm werden“ eine Karte aus dem Kalenderblatt Oktober 2013 entstanden, denn das Blumenmotiv passt herrlich zum Stempel aus dem Set Peaceful Petals

Recycling Kalenderkarten SU! 2013.

Ich wünsche Dir einen sonnigen Samstag (das Wetter ist hier noch recht unentschlossen) und viel Spaß wenn Du zum Fasching gehst

Kreatives Grüßle

Regina

Trost, Frieden und Mitgefühl

heute zeige ich Dir eine weitere Trauerkarte.

Braune Trauerkarte

Wieder habe ich mich bemüht nicht in schwarz zu arbeiten….

Ich wünsche Dir einen schönen Samstag