Schlagwort-Archive: Explosionbox

Die ganz andere Verwendung…

… einer Acrylkugel

Zur Feier eines runden Geburtstag waren wir Heute zum Brunch eingeladen.

Auf die Frage bezüglich Geschenkewünsche kam zur Antwort: eine Übernachtung in einer Bubble in einer Apfelplantage

Nix leichter als das, dachte ich mir. Hatte auch sofort die Zusammenstellung des Innenlebens einer Explosionbox im Kopf. Genauso habe ich es dann am Donnerstagabend auch umgesetzt.

Noch nie etwas von einer Übernachtung in einem Bubble Hotel gehört? Kurzgefasst, handelt es sich hierbei quasi um eine Plastikkugel die kuschelig und gemütlich mit einem tollen Bett eingerichtet ist und in mitten der freien Natur (oder auf dementsprechendem Gelände) steht und man schläft unterm Sternenhimmel… sicherlich ein tolles Erlebnis!

 

Beim „Fotoshooting“ hatte ich leider echt Probleme, da sich in der Halbkugel die Lichter so sehr reflektiert haben.Deshalb ein Bild direkt von der Kugel am Fenster geknipst.

Da sieht man schön das Bett mit den Kissen und verschiedenen Decken, daneben ein Körbchen mit Äpfeln, da es ja auf einer Apfelplantage statt finden soll

Die Halbkugel habe ich auf eine Art Potest gesetzt, welches ich in Form einer Matchbox gestalltet habe, damit wir unseren Geldbeitrag gut verstauen konnten.

Insgesamt gab es 3 Geldgeschenke mit der Grundidee, den Wunsch als kreatives Thema umzusetzen… aber unseres war die einzige Bubble in einer Explosionbox. Und das Geburtstagskind hat sich riesig gefreut!

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und morgen einen tollen 2.Advent

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: wie so oft bei solchen Boxen, kamen auch hier wieder „alte“, sprich bereits nicht mehr erhältliche Produkte von Stampin‘ Up! zum Einsatz

 

Advertisements

Eine kleine Schweinerei

… gab es dieses Jahr zum Geburtstag für meine Schwägerin.

Und zwar in einer Box

Hach, ich finde sie so niedlich…

…deshalb durften die Schweine des Stempelsets Glücksschweinchen auch die ganze Box schmücken!

Und Innen? Noch mal ein absolut süßes Schwein, mit einem Eimer…

…ideal um darin ein Geldgeschenk zu verstauen.

Gar nicht herbstlich, sondern in fröhlichen Rot-, Weiß- und Rosatönen mit Olivgrün im Kontrast.

Über diese schweinischen *lach* Glücksgrüße, hat sich meine Schwägerin sehr gefreut und wird mit Sicherheit, das ideale Geschenk ihrer Wahl finden.

Das Nächste was ich zeigen werde, wird aber nun der Jahreszeit entsprechender. U

Also: unbedingt wieder vorbei schauen!!

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: die Kleeblatt- Stanze ist nicht von Stampin`Up!

 

 

Außen ganz schlicht und edel…

… lässt sich doch so gar nicht erahnen was beim Öffnen zum Vorschein kommt.

Meine Schwiegereltern hatten am Wochenende Goldene Hochzeit. Natürlich haben wir uns im Vorfeld, gemeinsam mit meinem Schwager und seiner Familie, überlegt, was wir dem Jubelpaar schenken könnten. Und natürlich ist es wie überall… sie haben ja schon alles!

Seit 1974 fahren sie immer und immer wieder ins Allgäu, zu einem Bauernhof mit Ferienwohnungen. Was lag für uns da näher, als ihnen den nächsten Kurzurlaub dort zu schenken?!

Das Ganze wurde dann von mir hübsch verpackt… Achtung Bilderflut 😉

In der Serviette hat sich ein Geldschein zum Essen gehen versteckt und auf der anderen Karte (auf der Rückseite) hatten alle unterschrieben

Gefeiert haben wir übrigens das Fest tatsächlich genau dort. Wir hatten ein total schönes, entspanntes Wochenende in Hopferau. Waren wandern, lecker Essen und haben viele wunderbare Stunden im Kreise der engsten Familie und der Bauernfamilie verbracht und am Samstag mit so einem tollen Ausblick geweckt:

Die Explosionbox kam mega gut an, was mich super gefreut hat. Und wie gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: Hier wurden wieder einmal einige Materialien/Werkzeuge aus meinem Fundus bzw. auch alte (nicht mehr erhältliche) Stampin‘ Up! Produkte verwendet!

 

 

 

 

 

Ab in die Berge… Explosionbox

Wie bereits am 21. Januar angekündigt, habe ich noch eine Explosionbox zum zeigen. Nach dem Trip nach Scotland und der Kamera in der Box folgt nun also ein Ausflug in die Berge 🙂

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Auftragsarbeit - Explosionbox zum 50. Geburtstag - Thema: Ab in die Berge - Made with Love and Stampin`Up!

Weiterlesen

Die Kamerabox… das Geldgeschenk

Anfang Januar waren wir zum ersten Geburtstag der „50er-Reihe“ im Freundeskreis, eingeladen (Ja, so langsam geht es los *lach*). Ein Gruppengeschenk wurde vereinbart und auf die Anfrage, was  sich das Geburtstagskind wünsche würde, gab es die Antwort: einen Zuschuss zur neuen Kamera. Ich habe mich dann hin gesetzt und eine Explosionbox gewerkelt und das ist dabei raus gekommen:

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Explosionbox - Geldgeschenk für einen Mann - Kamera-Zuschuss - made with love and Stampin`Up!

Weiterlesen

A trip to Scotland… Explosionbox

Für ein Januar-Geburtstagskind durfte ich, so zwischen all den Weihnachtswerkeleien, eine Explosionbox werkeln. Also eigentlich für meinen Auftraggeber 🙂

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Exploshionbox zum 60. Geburtstag - Zuschuss zum Schottlandurlaub - Made with Love and Stampin`Up!

Weiterlesen

Einmal Hamburg in der Box bitte….

… für ein Geburtstagskind zum 70.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Ein Geldgeschenk sollte es werden und möglichst wieder als Explosionbox. Hamburg soll darin als Reiseziel schön verpackt sein. Hm…. wie bekomme ich denn  ganz Hamburg in eine Box. Ich meine Hamburg hat halt nicht nur eine Sehenswürdigkeit, sondern gaaaanz viele und tolle.

Außen wieder sehr schlicht gehalten, da ich ja den WOW-Effekt einer Explosionbox in die Box packen möchte…

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

 Nach ein paar Überlegungen habe ich dann beschlossen, diese Auftragsarbeit mit Luftballons um zusetzen. Hierzu habe ich mir einige der  Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele ausgesucht, sowie einen Stadtplan und habe losgelegt.

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Als Grundbox habe ich die Größe 4″ x 8″ gewählt, damit ich zum einen 3 der Seitenwände stehend lassen kann und zum anderen aber genügend Platz ist für insgesamt 14 Luftballons (es hätten weit aus mehr sein können, aber irgendwo musste ich aufhören 😉 )

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Das Geldgeschenk findet Platz in einem der beiden Koffer und in dem sich öffnenden Seitenteil befindet sich eine Grußkarte für alle Unterschriften und vielleicht auch noch das ein oder andere persönliche Wort

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Hier und

www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

hier kann man ganz gut erkennen, wie ich die ganzen Ballons zum Fliegen gebracht habe 🙂www.kreativespotpourri.wordpress.com - Einmal Hamburg für Gabi bitte.... - Explosionbox zum 70. Geburtstag - Stampin`Up!

Also, der Auftraggeber war ja schon mal super begeistert *freu* Nun bin ich noch gespannt, was die Gruppe, welche diese Box verschenkt hat und natürlich das Geburtstagskind dazu gesagt haben?!?

Schön, dass du vorbei geschaut hast! Wie findest du die Box?

Kreatives Grüßle

Regina