Schlagwort-Archive: Genähtes

Sending a basket full of…

… wonderful wishes for your birthday

Diese herzlich gemeinten Geburtstagsgrüße hatten sich (hoffentlich) rechtzeitig auf einen recht weiten Weg gemacht und sind, das weiß ich zwischenzeitlich, gut angekommen.

Aber, in dem Geburtstagspäckchen war nicht nur diese schöne Karte drin, sondern auch ein paar Kürbisse

Natürlich wieder aus Stoff 🙂

Ich habe es tatsächlich nicht mehr geschafft, für mich selbst, auch noch ein paar dieser schönen Stoffkürbisse herzustellen – kommt also auf die ToDo-Liste für nächsten Herbst. Und jetzt lohnt es sich auch nicht mehr, denn bald wird ja schon weihnachtlich dekoriert

Sodele, dir wünsche ich jetzt einen gemütlichen Sonntag und sag Danke fürs Lesen

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Stoffige Herbstdeko und ein gehäkeltes Mäntelchen…

Geburtstagskinder im Herbst bekommen ab und an auch mal etwas Herbstliches. So war es dieses Jahr bei meiner lieben Schwägerin.

Ich hatte mich  in meinen freien Minuten dran gemacht und Kürbise genäht und geschnürrt. Genau, richtig gelesen: ich habe sie genäht. Geht ganz einfach und auch recht schnell.

Schön auf einem Tablett aus Holz arrangiert und noch ein Kerzenglas im im selbstgemachten Häkelmäntelchen dazu gepackt…

Sieht das doch echt schön aus.

 

Dazu gab es eine Gutscheinkarte, welche sich in dieser kartenähnlichen Verpackung versteckt. Diese stammt tatsächlich aus meinem großen Kartenfundus und habe ich bereits im Juni 2015 gewerkelt (klick) aber sie passte so genial dazu.

Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut 🙂

♥ ♥ ♥

Die Inspiration, solche Kürbisse zu machen, habe ich übrigens von einem meiner abendlichen Pinterest-Ausflüge. Eine einfache Anleitung gibt es z.B. hier bei Constance klick

So, das war es auch schon wieder von mir… muss jetzt mal wieder etwas tun 😉

Danke fürs Lesen…. Kreatives Grüßle

Regina

Schön, dass du da bist Sarah

Irgendwann im April wurde ich von der werdenden Mama direkt angesprochen, ob ich ihr denn auch so eine Handtaschen-Wickelunterlage nähen könnte… nun ist die kleine Maus da und gestern haben wir einen Kurzbesuch abgestattet und das Zwerglein begrüßt. Hach… so klein und zierlich…. lang ist es her.

Passend zur Wickelunterlage gab es dann noch ein kleines Spielzeug – ein Knistertuch

Und natürlich auch eine Karte

(Das ist kein Fleck auf dem Foto – ich habe nur den Familiennamen unkenntlich gemacht 😉 )

Diese habe ich bewusst nicht in rosa-niedlich gestaltet 🙂 weil denn die Eltern so gar nix mit rosa anfangen können. Wobei ja die Hand- und Fußabdrücke in Puderrosa abgestempelt wurden 😉

Die Eltern haben sich beide sehr gefreut – Sarah selbst konnte ja noch nicht so viel dazu sagen *lach*

Und ich freu mich auch gerade! Und zwar wie ein kleines Kind! Als das gelbe Bussle heute bei uns in der Straße war und der Fahrer NICHT bei mir geklingelt hatte, war ich sehr traurig, dass meine Pakete wohl wieder nicht dabei sind….

2 Stunden später kam erneut ein Zusteller und zwar zu mir *jippijajeeei* – er meinte dann, das andere war wohl eventuell der Express-Zusteller. Aha, na dann bin ich ja mal beruhigt. Meins war dieses mal definitiv keine Expresszustellung und das lag nicht an SU!….

egal, nun sind sie da und drei mal darfst du raten, was ich jetzt mache *grins*…. tschööööö

Kreatives Grüßle

Regina

Schnittmuster: Wickelunterlage von Farbenmix klick