Schlagwort-Archive: Goodie

Fr0he 0stern

FrOhe Ostern und viel Spaß beim Eier oder Hasen suchen bei hoffentlich schönen Wetter, das wünsche ich dir!

Bei uns fällt dieses Jahr die Beschenkerei irgendwie aus, sprich ich habe nix vorbereitet. Auch wieder einmal keine Osterkarten verschickt (mache ich eigentlich auch nie), aber ich besitze da so ein absolut schönes Stempelset mit einem niedlichen Hasen, welcher unbedingt verwendet werden wollte 😉

So hatte ich mich vor gut einer Woche hingesetzt, meinen Stamparatus eingeweiht und für meine Kollegenschar einen Ostergruß vorbereitet

In den „Umschlägen“ ist mit einem Gluedot jeweils ein Minihase eingeklebt (da die Schokoindustrie nicht möchte, dass man ihre Artikel zeigt, lasse ich das auch)

Und so habe ich an meinem letzten Arbeitstag vor Ostern die Runde gemacht und es landete auf jedem Schreibtisch ein Häschen

FROHE OSTERN

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Über einen Panda gestolpert…

Bist du schon einmal beim Einkaufen über einen Pandabären gestolpert? Ich schon! Und zwar über einen ganz süßen, in Folie verpackten und auf schönen blauen Pünktchenkarton geklebten Panda. Schau mal, ich meine ihn hier:

Klar musste der dann auch mit nach Hause! Sogar gleich 2 davon! Allerdings war es nicht möglich, einen blautonigen Farbkarton, passend zu dem der Verpackung des netten Kerlchens, zu finden und so habe ich ihn kurzerhand einfach von seinem Pünktchenpapier und der Folie befreit und auf einen selbst gestalteten Hintergrund gesetzt. Schließlich sollte er ja in eine schöne Schachtel verpackt werden!

So habe ich dann mit den Framelits Schachtel voller Liebe 2 Böxlein gewerkelt und diese passend ausdekoriert

Süß oder? Diese Pandabären sind übrigens Haftnotizblöckchen! *grins*

Kreatives Grüßle

Regina

Die „kleine“ Schachtel voller Liebe

Inspiriert durch meine eigene Karte (klick aufs Bild 😉 ) …

…hatte ich die letzten Sammelbesteller-Goodies gestaltet.

Das kleine Schächtelchen, welches mit einer Nascherei gefüllt war, habe ich mit Hilfe der Framelits Form Schachtel voller Liebe, hergestellt.

Hast du diese Schachtel-Stanze denn überhaupt schon entdeckt? Also ich erst beim 3. Mal durchblättern (gibt ja aber auch jedes Mal so viel zu entdecken *lach*) und bei der letzten Bestellung habe ich sie mir nun auch gegönnt *grins*

Du findest sie im FSK auf Seite 19

Für ein Goodie war mir nun aber die komplette Box zu groß… das war aber kein Problem! Ich habe sie einfach kleiner geschnitten. Das kannst du nach dem durchkurbeln der Schachtelteile machen, oder Papier sparrend wie ich (der Schwabe in mir lässt grüßen). Indem du zuerst deinen Farbkarton auf z.B. 11 x 10,5 cm zuschneidest und dann so durch die BigShot nudelst

Danach habe ich einfach noch die untere (gerade) Kante korrigiert, in dem ich den einen Falz bei 2 1/2″ angelegt habe und die Kante somit sauber geschnitten habe (siehe den minimalen Verschnitt)

Hier kannst du gut den Größenunterschied erkennen

Rechtes Teil in Originalgröße – Linkes Teil in meiner gekürzten Version

So wird übrigens dann auch die Box zusammen gefügt! Einfach ein Teil um 180 ° drehen und die beiden Klebelaschen mit Flüssigkleber oder auch Klebeband mit einander verbinden. Das Selbe dann mit den anderen beiden Laschen.

So kannst du diese tolle Schachtel deinem Inhalt (in der Länge) anpassen 🙂

Toll, oder?

Alle weiteren verwendeten Materialien findest du wie immer unterhalb des Posts 🙂

Danke fürs Lesen… hab einen sonnigen Tag.

Kreatives Grüßle

Regina