Schlagwort-Archive: Hochzeit

Wenn aus einem Ich&Du…

… ein WIR wird

Dann braucht es eine Hochzeitskarte

Die erste Trauung der „nächsten Generation“ innerhalb unserer Familie hat am Wochenende im engsten Kreis statt gefunden. Und so habe ich eine Karte vorbereitet, ganz zart, Ton-in-Ton, in VanillePur mit einem bisschen Savanne

Dem hübschen Set Heart Happiness aus dem Frühjahrskatalog 2018 (und leider nicht mehr erhältlich), trauere ich ja schon hinterher. So passte es auf diese Karte doch so wunderbar! Und deshalb habe ich es auch verwendet! Genauso wie der (schon längst nicht mehr erhältliche) Schriftzug Love aus dem Thinlits-Set Worte

Umso aktueller ist jedoch das traumhafte, lasergeschnittene Spezialpapier Fantastisch Filigran, welches auf der einen Seite vanillefarben und auf der Anderen weiß, ist.

Auch hier noch einmal

 ♥ HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH EUCH BEIDEN ♥

Ich durfte auch noch für meine Mutter eine Karte vorbereiten, diese zeige ich aber erst ein anderes Mal.

Bis dahin

Kreatives Grüßle und Kommentieren nicht vergessen

Regina

Advertisements

Geld für die Flitterwochen… eine Explosionbox

Kürzlich habe ich eine Auftragsarbeit von meiner Tochter und ihren Freundinnen erhalten. Eine Hochzeit stand an und die Mädels wollten dem Brautpaar ein bisschen Taschengeld für die Hochzeitsreise überreichen. Aber wie? Meinem Tochterkind kam dann die Idee, ob ich da nicht so eine Box…. Ja, klar, kann ich machen *lach*

Dieser Spruch passt so wunderbar zu den Beiden!

Außen habe ich wieder einmal die Dekoration der Box ganz schlicht gehalten, aber jetzt wirds bunt!

Und natürlich hat sich auch wieder eine Karte für persönliche Worte und Unterschriften in der Klappe versteckt. Das Geldgeschenk findet in der Luftmatratze Platz 🙂

Anm.: Zum Teil (wie immer bei meinen Explosionboxen) kamen hier nicht mehr erhältliche Produkte von Stampin‘ Up! ebenfalls zum Einsatz, z.B. Designerpapiere… oder aber auch einfach Materialien aus meinem Fundus 😉 

Es hat wieder einmal richtig Spaß gemacht, auch wenn ich nach stundenlanger Fitzelarbeit doch auch froh war, als ich fertig war. Aber ich finde, es hat sich gelohnt!

Danke fürs Vorbeischauen und einen tollen Tag

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Manno, ist das ärgerlich!

Da werkelt man eine „Doppelfunktions-Karte“ (ich nenn`das jetzt mal so…) und macht ganz viel Fotos und was ist???

Alle irgendwie verschollen! Nur noch 2, nicht ganz so tolle, auf dem Handy habe ich noch. Und dabei fand ich die Karte sehr gelungen. Bestellt wurde sie nämlich von einer Kollegin für einen doppelten Anlass. Kirchliche Trauung und Taufe der kleinen Tochter. Ich wusste zudem, dass ein Gegenstand des Geschenks Rot ist – so fiel dann die Farbwahl auch aus

Innen ganz viel Platz für die Unterschriften aller, die sich am Geschenk beteiligt haben

Als ich fertig war mit der Karte, musste ich grinsen. Ganz viel Stampin`Up! und jede Menge alte Schätze verwendet… tja so ist das manchmal. Das Regal ist voll, immer und immer wieder kommen so schöne neue Sachen dazu, aber manchmal müssen die „Alten“ einfach herhalten 😉 Aber genau deshalb habe ich sie ja auch noch im Regal stehen!

Und wie ist das bei dir so? Werkelst du immer nur mit deinen neusten Errungenschaften oder quer Beet? Schreib es mir doch in einem Kommentar

Kreatives Grüßle

Regina