Schlagwort-Archive: Kostenlose Anleitung

Der 1. Advent, Last Minute und ich musste es einfach tun…

Ich musste dieses super schönen Adventssonntags-Kalender von Lisa einfach nacharbeiten.

Gleich als ich in gesehen hatte, wusste ich: Den mach ich für meine Schwiegereltern und für meine Mutter!

Tja und dann… dann kam alles anders und ich hatte keine Zeit. Aber am 1. Advent habe ich mich vor dem Advents-Kaffee bei den Schwiegereltern schnell noch hingesetzt und gewerkelt was das Zeug hält. Ich habe ihn nicht ganz „abgekupfert“, da ich tatsächlich das Stempelset Gut geschmückt nicht habe. Genauso habe ich die tollen Thinlits Formen Geschmückte Stiefel für die Big Shot nicht, welche Lisa für die Ilexdekoration genommen hat. Aber ich habe dafür die Handstanze Adventsschmuck aus dem Hauptkatalog und habe mir mit dem kleinen Stern aus meinem SU!-Fundus beholfen.

Und lecker befüllt wurden die beiden kleinen Adventsgeschenke dann auch noch übergeben und mit großer Freude angenommen. Denn man ist ja schließlich nie zu alt, für einen Adventskalender, gell 😉

Fotografiert habe ich nur einen, aber ich habe beide identisch gewerkelt.

Vielen lieben Dank, Lisa, für diese tolle Anleitung und vor allem für diese tolle Idee :*

♥ ♥ ♥

Falls du die kleinen Adventsgeschenke genauso toll findest wie ich, findest du hier die Anleitung KLICK

♥ ♥ ♥

So und nun werde ich mich mal etwa durch unser Renovierungschaos kämpfen (ja, wir sind leider immer noch nicht fertig, weil irgendwie ständig was anderes ist 😦 ) und dann Wäsche waschen und einkaufen und und und.

Hab einen schönen Nikolaustag

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Verschiedenes auf einen Streich ;)

Wie ja kürzlich bereits erwähnt, ist es gerade irgendwie sehr schlecht, mit Stempel & Co etwas zu gestalten, weil es hier im Hause Veränderungen gab und weiterhin noch gibt. Aber einmal für ein Stündchen am Nähtisch, das musste sein! Denn ich brauchte fürs Töchterle einen Klammerbeutel und so sieht er aus

Bei der Stoffwahl hab ich es mir ganz einfach gemacht und habe mich an den Farben der Klammern orientiert (wobei jetzt auf dem Bild der Futterstoff mehr ins Blau und die Klammer mehr ins Grün geht – in Live passen sie super zusammen!)

Genäht habe ich diese Form des Klammerbeutels nach einer Anleitung von Johanna KLICK

-:-:-:-

Dann gab es aber auch noch Geschenke für mich *freu*

Vielen Dank noch einmal an Heike und auch an Anja :*

-:-:-:-:-

So und nun noch kurz die Mitteilung, das die Ausverkaufsecke aufgefüllt wurde

Mit einem Klick aufs Bild kommst du genau dort hin 🙂

Solltest du noch etwas davon erhaschen wollen… meld dich gerne bei mir. Ich werde heute Abend um 18 Uhr bestellen 😉

Kreatives Grüßle

Regina

VIP Donnerstag KW18/2017

Es ist wieder VIP Donnerstag und ich freu mich das du vorbei klickst 😉

 

Wie immer gibt es Inspirationen zu einer KOSTENLOSEN ANLEITUNG aus dem WWW und diese ist heute hier zu finden KLICK

Und meine Umsetzung schaut so aus

Gewerkelt mit einem 30,5  cm x 30,5 cm (12″ x 12″) Bogen Designerpapier

Und hier noch eine kleine Variante hergestellt aus einem Stück  DP mit den Maßen 15,25 x 15,25 cm (6″ x 6″)

Und hier mal beide zusammen zum Größenvergleich

In die Große geht schon ordentlich was rein! Die Kleine lässt sich gut mit etwas Süßem füllen…

Und nun schick ich dich mal weiter zu meinen Demo-Kolleginnen. Ich bin sehr gespannt wie ihre Origamiboxen aussehen