Schlagwort-Archive: OnStage Local

Viel Glück… für Dich…

Heute möchte ich dir meine Swaps zeigen, welche ich für die OnStage in Wiesbaden am vergangenen Samstag, vorbereitet hatte.

Auch dieses Mal hatte ich, aus diversen Gründen, vorgehabt nur welche für das Team vorzubereiten (und selbst das war schon eine beachtliche Menge!). Sprich keine Swaps für den Tausch mit anderen Besuchern. Aber letztendlich habe ich einfach eine handvoll mehr gemacht um vielleicht hier und da doch Tauschen zu können.

Es stellt sich natürlich jedes Mal die Frage: Was mache ich denn überhaupt? Ich habe mich dann für ein Schächtelchen mit „süßem“ Inhalt entschieden 🙂

Habe fleißig gekurbelt und bestempelt und zusammen geklebt

Schrumpffolie bestempelt, angemalt, „gefönt“ und ein Anhängerband angebracht (oh was für eine Friemelarbeit)

Ist das nicht niedlich?

Dann wurde alles zusammen mit Bonbons verpackt

Und fertig war mein Glücksbringer-Gruß-Swap für die OnStage 2018

Von der Veranstaltung habe ich doch tatsächlich nur ein Bild gemacht und das war unscharf *lach* Also gibt es bei mir leider keine Fotos davon. Aber Produkt-Neuheiten dürfen wir ja, wie immer, sowieso noch nicht zeigen, von daher…

Hab einen schönen Tag

Kreatives Grüßle

Regina

 

Advertisements

Einen herbstlichen Gruß…

… hatte ich als Teamswaps gewerkelt.

Für so Veranstaltungen wie die OnStage, welche vor ein paar Tagen in Mainz statt gefunden hat, werkeln wir Demos ja immer Swaps. Diese Tauschobjekte werden dann werden der Veranstaltung geswappt 🙂 Die meisten Teams machen zusätzlich zu den allgemeinen Swaps eben auch noch Teamswaps. So auch wir vom Team Scraphexe….

Mein Swap für die Teammädels:

Klein aber fein

Ich selbst hatte es im Vorfeld nicht wirklich geschafft, normale Swaps zu basteln. Ganze 7 Stück hatte ich dann doch dabei.

Denn von meinen gekauften Murmeln waren genau 7 übrig und so beschloss ich, noch einen kleinen Bruder zum Teamswap herzustellen.

Im Vorfeld war also ein Herbstspaziergang nötig um Eichelhütchen zu sammeln. Dann wurde gebohrt, eingefädelt, geklebt, Schleifchen gebunden und so sah das dann aus

Ein kleine passende Box war schnell entworfen. Diese wurde dann noch bestempelt und aufgehübscht

Tja und für mein Team-/-Swaps gab es dann wiederum superschöne andere Swaps eben im Tausch. Danke an alle Mädels die mit mir getauscht haben 🙂

Dir sage ich nun Danke fürs Vorbeischauen. Über einen Kommentar würde ich mich, wie immer sehr freuen! Hab einen schönen Tag und einen guten Start in die neue Woche

Kreatives Grüßle

Regina

 

Aus Liebe zum Stempeln, die OnStage Local und der Stamparatus

Am letzten Wochenende war ja die OnStage Local

in Mainz und Y E A H … ich war auch dabei und das zusammen mit 20 weiteren Teammitgliedern des Team Scraphexe

Und es war einfach toll! Es war der Wahnsinn den dieses Event wurde gefeiert mit über 950 Demonstartor-inn-en!! Ich bin also absolut geflasht am Samstag Spätabend zuhause angekommen. Mit ganz tollen Eindrücken und superschönen Swaps und dem… (psssst) … dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 im Gepäck. Jahaaa! Und er ist klasse ♥!

Leider habe ich dieses Mal so gar keine Bilder während des Events gemacht *sorry*

Aber ich darf eine Neuigkeit bekannt geben. Tadaaaa….bald wird es ein neues Werkzeug geben, das uns Stemplern eine große Hilfe sein wird!

Darf ich vorstellen: der

  Stamparatus setzt sich aus den beiden Wörtern Stamp und Apparatus zusammen. Eine innovative Stempel-Positionierhilfe – einfach genial! Und mit deutlichen Vorteilen zu den bereits auf dem Markt erhältlichen anderen Positionierhilfen. Er ist nur an 2 Seiten geschlossen und die Klappen sind verstellbar. Damit kann man perfekt Reihen stempeln und bis zu 4 Motive gleichzeitig positionieren…. aber hier nun erst einmal ein kleines Video dazu

Hier noch einmal die wichtigsten Informationen zum Stamparatus zum Nachlesen zusammengefasst:

  • Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin‘ Up!
  • Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
  • Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen
  • 2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
  • 2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
  • 2 Magnete, die das Papier in Position halten
  • Aufbewahrungsschlitze für Magnete

 

 

Ist das nicht ein tolles Teil? Und das Ganze zum Preis von 59,00 €

Nun stellst du dir sicher die Frage, wie du an dieses geniale Hilfsmittel kommst… Also, ab Donnerstag, den 16.11.2017 wird es bis zum 30.11.2017 den ersten Reservierungszeitraum geben. Die Auslieferung und Zahlung erfolgt dann ab dem 1. Februar 2018. (Die weiteren Vorbestelltermine gebe ich noch bekannt!)

Die Vorbestellung kann nur über den ONLINE SHOP  (klick) vorgenommen werden. Hierfür benötigst du einen Kundenaccount und somit auch eine Kreditkarte. Auch hierzu gibt es ein paar Infos zum Nachlesen:

Fragen und Antworten zur Reservierung des Stamparatus: KLICK

Anleitung zum Reservieren des Stamparatus: KLICK

EDIT: eine Vorbestellung ist derzeit nicht mehr möglich! Es folgen weitere Vorbestell-Möglichkeiten!

Kreatives Grüßle

Regina