Schlagwort-Archive: Osterglocke

Außen ganz schlicht und edel…

… lässt sich doch so gar nicht erahnen was beim Öffnen zum Vorschein kommt.

Meine Schwiegereltern hatten am Wochenende Goldene Hochzeit. Natürlich haben wir uns im Vorfeld, gemeinsam mit meinem Schwager und seiner Familie, überlegt, was wir dem Jubelpaar schenken könnten. Und natürlich ist es wie überall… sie haben ja schon alles!

Seit 1974 fahren sie immer und immer wieder ins Allgäu, zu einem Bauernhof mit Ferienwohnungen. Was lag für uns da näher, als ihnen den nächsten Kurzurlaub dort zu schenken?!

Das Ganze wurde dann von mir hübsch verpackt… Achtung Bilderflut 😉

In der Serviette hat sich ein Geldschein zum Essen gehen versteckt und auf der anderen Karte (auf der Rückseite) hatten alle unterschrieben

Gefeiert haben wir übrigens das Fest tatsächlich genau dort. Wir hatten ein total schönes, entspanntes Wochenende in Hopferau. Waren wandern, lecker Essen und haben viele wunderbare Stunden im Kreise der engsten Familie und der Bauernfamilie verbracht und am Samstag mit so einem tollen Ausblick geweckt:

Die Explosionbox kam mega gut an, was mich super gefreut hat. Und wie gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Anmerkung: Hier wurden wieder einmal einige Materialien/Werkzeuge aus meinem Fundus bzw. auch alte (nicht mehr erhältliche) Stampin‘ Up! Produkte verwendet!

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Sonnenblumen-Gruß…

Ja, ich weiß, es ist verdammt ruhig hier 😦 Aber das wird sich nun hoffentlich bald ändern. Ich werde irgendwie nicht fertig mit einräumen, aussortieren (besser gesagt ausMISTEN!! *lach*) und es hat sich in meinem bisherigen, winzigen Kreativkämmerlein einfach wahnsinnig viel Zeug angesammelt. Und nicht alles darf bleiben. Und doch fällt es manchmal schwer zu sagen „weg damit“ … Und dann soll es ja auch noch schön werden und nicht nur praktisch. Und da ich nebenher noch andere Dinge wuppen muss, dauert es halt! Kreatives ist in der ganzen Renovierungsphase nicht entstanden, aber noch kurz bevor es los ging! Und das möchte ich heute zeigen 🙂

Einen Sonnenblumengruß habe ich gemeinsam mit Lisa an unsere liebe Anke verschenkt. Sie mag diese Blumen. Da ich in den letzten Wochen doch ein zwei mal beim großen Möbelschweden war *grins* und ich jedesmal mit dieser wunderschönen Vase geliebäugelt, musste diese mit. Zwar nicht für mich, aber für selbst geschnittene Sonnenblumen. Das Ganze habe ich dann mit einem schönen Anhänger versehen.

 

Das breite Rupfenband ist nicht von SU! und die anderen verwendeten Produkte kannst du unterhalb des Artikels ablesen 🙂

Nun wünsche ich dir einen sonnigen Tag und Danke fürs Vorbeischauen

Kreatives Grüßle

Regina

Sonnenblume trifft auf Sackleinen

Sonnenblume oder Margerite oder doch Gänseblümchen?

Ich habe den Gänseblümchen-Stempel mit dem osterglocke-farbenen Aquarellstift coloriert und diese Blüte somit nun zur Sonnenblume umfunktioniert.

Und den riesen Burlap-Hintergrundstempel hatte ich gesehen und musste ihn haben…. und nun kam er endlich zum Einsatz (Burlap wird mit Sackleinen übersetzt, man kennt es auch unter Jutestoff oder Kartoffelsack 😉 )

Wer meinen Blog aufmerksam liest, könnte ahnen wem ich diese Karte weiter geben werde. Ich habe da ja quasi eine Art Dauerauftrag von meiner Mutter – Grußkarten ohne Gruß *lach* herzustellen, also „neutrale“ Karten. So bin ich stets bemüht zwischendurch dies auch zu tun. Gestern kam nämlich schon die Anfrage wann es Nachschub gibt.

Gefällt sie dir?

Kreatives Grüßle

Regina

Verwendete Materialien:⇓

Ein Danke-Gänseblümchen…

… gab es für meine Sammelbesteller, dieses mal in jede Tasche

Verwendet habe ich hierbei aktuelle Ware und ein ganz neues Spielzeug, eines aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog!

Na, welches Teilchen könnte das wohl sein?

Wenn Du auch einen neuen Herbst-/Winterkatalog haben möchtest, dann melde dich doch einfach bei mir KLICK

Einen schönen Sonntag Abend und einen guten Wochenstart

Kreatives Grüßle

Regina

Liebe Grüße…

… Dieser kurze Gruß auf einer Karte ist doch auch sehr neutral einsetzbar, oder nicht?!

Wie bereits schon erwähnt, soll ich ja für meine Mum ein paar neutrale Karten herstellen. Aber ohne Text finde ich doch so schwer… da dachte ich „Liebe Grüße“ kann man einfach so, oder zum Geburtstags oder, oder, oder verwenden! Oder nicht?

Den Textstempel findest du übrigens im Stempelset: Jahr voller Farben. Ein superschönes, neues Set das mich an nun quer durchs Jahr begleiten wird!

Nun schick ich dir LIEBE GRÜßE und zwar einfach so 😉 und wünsche dir einen tollen Sonntag!

Kreatives Grüßle

Regina

Blanko-Grußkarte

Meine Mutter hat mich gebeten, mal wieder ein paar Grußkarten für sie zu werkeln. Aber ohne Text, Glückwünsche etc. …

Natürlich mache ich meiner Mum gerne ein paar Karten, sitze ich doch an der Quelle *lach*

Was mir jedoch mega schwer fällt, ist das ohne Text arbeiten … irgendwie habe ich dann immer das Gefühl, es fehlt etwas. Aber ich glaube diese Karte ist mir ganz gut gelungen, oder?!

Wie gefällt sie dir?

– ♥ ♥ ♥ –

Hab einen schönen Tag und Danke fürs Vorbeischauen

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

Schön, dass du da bist Sarah

Irgendwann im April wurde ich von der werdenden Mama direkt angesprochen, ob ich ihr denn auch so eine Handtaschen-Wickelunterlage nähen könnte… nun ist die kleine Maus da und gestern haben wir einen Kurzbesuch abgestattet und das Zwerglein begrüßt. Hach… so klein und zierlich…. lang ist es her.

Passend zur Wickelunterlage gab es dann noch ein kleines Spielzeug – ein Knistertuch

Und natürlich auch eine Karte

(Das ist kein Fleck auf dem Foto – ich habe nur den Familiennamen unkenntlich gemacht 😉 )

Diese habe ich bewusst nicht in rosa-niedlich gestaltet 🙂 weil denn die Eltern so gar nix mit rosa anfangen können. Wobei ja die Hand- und Fußabdrücke in Puderrosa abgestempelt wurden 😉

Die Eltern haben sich beide sehr gefreut – Sarah selbst konnte ja noch nicht so viel dazu sagen *lach*

Und ich freu mich auch gerade! Und zwar wie ein kleines Kind! Als das gelbe Bussle heute bei uns in der Straße war und der Fahrer NICHT bei mir geklingelt hatte, war ich sehr traurig, dass meine Pakete wohl wieder nicht dabei sind….

2 Stunden später kam erneut ein Zusteller und zwar zu mir *jippijajeeei* – er meinte dann, das andere war wohl eventuell der Express-Zusteller. Aha, na dann bin ich ja mal beruhigt. Meins war dieses mal definitiv keine Expresszustellung und das lag nicht an SU!….

egal, nun sind sie da und drei mal darfst du raten, was ich jetzt mache *grins*…. tschööööö

Kreatives Grüßle

Regina

Schnittmuster: Wickelunterlage von Farbenmix klick