Schlagwort-Archive: Petrol

Faschingsmuffel, Kopfweh und die Yogatasche…

Während ich heute leider Kopfweh habe, vertreibt sich meine Familie die Zeit auf einem Faschingsumzug im Nachbarort (ich wäre aber auch ohne Kopfweh nicht mit gegangen – Faschingsumzüge sind nicht so ganz meins). Nun möchte ich kurz die freie zeit nutzen, bevor ich glaube ich wieder zurück auf das Sofa liege, um mein gestriges Werk zu zeigen.

Mein großes Töchterle hatte mich vor einiger Zeit gefragt, ob ich ihr nicht eine Tasche für ihre Yogamatte nähen könnte. Ja klar, kann ich. Im Stoffe-Fundus war nun bislang nix dabei. Aber, da ich mir letzte Woche beim Möbelschweden eine Packung ferig Schals fürs Schlafzimmer mit genommen habe, welche ich gestern frisch gewaschen auf die benötigte Länge gekürzt habe, blieb reichlich von dem schönen, grauen Baumwollstoff über.

In Kombination mit dem petrolfarbenen Kunstleder, passendem Gurtband, war so der richtige Stoff gefunden.

Nun hoffen wir beide allerdings noch, das die Nähte im Bereich des Kunstleders, dem massiven Gewicht der Yogamatte (ich wusste gar nicht, wie schwer diese Teile sind) stand halten…

Chic geworden, gefällt mir sehr gut!

Und der Tochter natürlich auch 😉

◊◊◊×××◊◊◊×××◊◊◊

Und du, magst du Fasching, Karneval oder Fasnet… wie auch immer diese Zeit des Jahres genannt wird?

◊◊◊×××◊◊◊×××◊◊◊

Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag und einen gesunden Start in die neue Woche

Kreatives Grüßle

Regina

 

Werbeanzeigen

Spontaner geht es nicht…

… Mitte Dezember gab es mal wieder ein Ständchen des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr. Als Zugführer gilt es dann für meinen GöGa, einen Präsentkorb, eine Karte und das Ständchen zu organisieren. Rechtzeitig angefragt, ob ich dafür wieder eine Karte machen könnte, hat er ja. Ich hatte aus zeitlichen Gründen abgelehnt (du kennst das ja – im Dezember ist es einfach immer sooooo viel!) und dann, einen Tag vorher… wollte er eine Karte kaufen gehen. Und da hab ich mich dann doch kurzfristig hingesetzt! Ganz spontan und nach nicht einmal 10 Minuten konnte ich ihm diese Karte überreichen:

Scheinbar ist spontan manchmal besser als geplant *lach* den es lief mir einfach so von der Hand 🙂

Kreatives Grüßle

Regina

Schön, dass du da bist Sarah

Irgendwann im April wurde ich von der werdenden Mama direkt angesprochen, ob ich ihr denn auch so eine Handtaschen-Wickelunterlage nähen könnte… nun ist die kleine Maus da und gestern haben wir einen Kurzbesuch abgestattet und das Zwerglein begrüßt. Hach… so klein und zierlich…. lang ist es her.

Passend zur Wickelunterlage gab es dann noch ein kleines Spielzeug – ein Knistertuch

Und natürlich auch eine Karte

(Das ist kein Fleck auf dem Foto – ich habe nur den Familiennamen unkenntlich gemacht 😉 )

Diese habe ich bewusst nicht in rosa-niedlich gestaltet 🙂 weil denn die Eltern so gar nix mit rosa anfangen können. Wobei ja die Hand- und Fußabdrücke in Puderrosa abgestempelt wurden 😉

Die Eltern haben sich beide sehr gefreut – Sarah selbst konnte ja noch nicht so viel dazu sagen *lach*

Und ich freu mich auch gerade! Und zwar wie ein kleines Kind! Als das gelbe Bussle heute bei uns in der Straße war und der Fahrer NICHT bei mir geklingelt hatte, war ich sehr traurig, dass meine Pakete wohl wieder nicht dabei sind….

2 Stunden später kam erneut ein Zusteller und zwar zu mir *jippijajeeei* – er meinte dann, das andere war wohl eventuell der Express-Zusteller. Aha, na dann bin ich ja mal beruhigt. Meins war dieses mal definitiv keine Expresszustellung und das lag nicht an SU!….

egal, nun sind sie da und drei mal darfst du raten, was ich jetzt mache *grins*…. tschööööö

Kreatives Grüßle

Regina

Schnittmuster: Wickelunterlage von Farbenmix klick