Schlagwort-Archive: Renovieren

Alles braucht seine Zeit… (II)

… Jetzt bin ich wieder an der Reihe!

Nachdem ich die Wände gestrichen und den Möbelkauf erledigt hatte, hat meine Familie in den letzten Tagen beim Möbelaufbau tatkräftig angepackt. Das Ganze aber eben immer nur nach Feierabend und wenn keine anderen Verpflichtungen anstanden und eben parallel in 2 Zimmern , weil ja auch das Schlafzimmer fertig werden muss

Deshalb: Alles braucht seine Zeit!

Seit gestern sind nun auch die Sockelleisten in meinem neuen Reich montiert und somit konnten die Regale an den Wänden befestigt werden. Juhuu…. und jetzt bin ich wieder dran. Eine Box nach der anderen wird nun vom 2. in den 1. Stock umzuziehen. Und ich glaube, das gibt ein paar Kilometer zusammen *lach*. Jetzt wäre glaube ich ein Schrittzähler mal ganz lustig 🙂

Hach ich freu mich so, auch wenn mir klar ist, das es noch ein paar Tage dauern wird…

Achja: am Sonntag ist wieder BlogHop des Team Scraphexe

Also unbedingt vorbei schauen!!

Kreatives Grüßle

Regina

Advertisements

Alles braucht seine Zeit…

… so auch ein hausinterner, dreifacher Zimmerwechsel.

Ich wollte hiermit nur mal ein Lebenszeichen von mir geben und Bescheid sagen, das es mir gut geht. Manchmal habe ich so ein bisschen weiße Punkte auf der Haut! Hatte ja gehofft das seien Wunschpunkte (wie bei Sams) aber es waren dann wohl nur Farbklecks. Und die hatte ich in den letzten Tagen nicht nur auf den Armen, sondern …

Nach dem 2.Zimmer sah ich noch viel schlimmer aus *lach*

Jedenfalls werde ich umziehen. Aber eben nur Hausintern. Jawoll! Und das hier wird mein neues Kreativreich *juhuu*

Also, nicht wundern, wenn es hier noch ein paar Tage ruhig bleibt – so groß die Freude am neuen Zimmer, ebenfalls am neuen Schlafzimmer (das wird parallel renoviert und neu möbliert) so zeitraubend ist auch die ganze Zimmertauscherei. Und somit ist keine Zeit für Kreativitäten! Da tob ich mich gerade eher mit der Farbwalze aus 😉 und Arbeiten gehen wir ja schließlich auch noch neben her… Und nein, ich habe keines meiner Kinder vergrault!!! Aber das erste Vögelchen hat nun das Nest verlassen und das ganz freiwillig und glücklich! Und somit freut sich mein bastelndes Mutterherz gleich doppelt

Ich wünsche dir ein tolles Wochenende

Kreatives Grüßle

Regina