Schlagwort-Archive: Schlüsselanhänger

Eine Handtasche sollte es sein…

…bereits Ende Oktober bekam ich die Wünsche für meine Nichte und Neffen mitgeteilt. Für die kleine Dame mit (noch) 8 Jahren, sollte es eine selbst genähte Handtasche werden. Ein kleiner Schirm, ein Schlüssel, Taschentücher, vielleicht auch ein Geldbeutel, sollten drin Platz haben. Super, die Idee fand ich klasse. Stoffe habe ich genug (*hüstel* – man sagt auch zu viele…) und welchen Schnitt ich nehmen würde, war mir auch sofort klar, denn die von mir bereits 3 x genähte Tasche, hat die ideale Größe dafür! (Tasche 1Tasche 2Tasche 3)

Und so sieht nun Tasche 4 aus:

www.kreativespotpourri.wordpress.com

Hier ein paar Detailaufnahmen… Innen sind Links und Rechts ein Karabiner bzw. eine D-Ring angebracht um Wichtigkeiten (wie z.B. einen Schlüssel) in der Tasche zu sichern. Eine einfache Innentasche gibt es. Die Steppnaht ist eine Ziernaht. Ein bisschen Spitzenband (ein SU! – Band – nicht mehr käuflich) und drei wunderbare Stoffe von Buttinette.

Und ganz ehrlich und unter uns: als ich fertig war, habe ich überlegt, ob ich noch eine andere Stoffauswahl vernähe und diese Tasche selbst behalte – ich liebe diesen Stoff und die Kombi. Aber so viel Zeit hatte ich dann auch nicht mehr…schade eigentlich 🙂www.kreativespotpourri.wordpress.com Natürlich gab es dann auch den passenden Schlüsselanhänger, so wie eine Taschentuchtasche dazu 🙂 und einen petrolfarbenen Minischirm haben wir auch noch passend dazu gekauft.

www.kreativespotpourri.wordpress.com

Was habe ich mich über die Reaktion von meiner kleinen Nichte gefreut – sie hat gestrahlt und das ist doch das größte Dankeschön, nicht wahr?!

Kreatives Grüßle

Regina

 

 

 

Advertisements

Wenn Ostern und Weihnachten zusammen fällt…

… nee, so stimmt das jetzt nicht. Eigentlich müsste ich schreiben: wenn das Weihnachtsessen auf Ostern fällt – oder irgendwie so. Unglaublich, wie schwer es sein kann, drei Weibsen terminlich unter einen Hut zu bringen. Und so kam es, das ein eigentlich recht spontan verabredetes Weihnachtsessen Anfang April in meinem Kalender stand. Nun gut – so gab es halt `ne kleine Osterüberraschung.

In den tollen Boxen von Stampin`Up!

waren diese Überraschungen auch ganz schnell hübsch verpackt.

    www.kreativespotpourri.wordpress.comIm ähnlichen Design wie meine Ostergeschenke für die Family.www.kreativespotpourri.wordpress.com..www.kreativespotpourri.wordpress.comUnd drin versteckt hatten sich samt Löffelei – diese winzigen Täschlein ♥www.kreativespotpourri.wordpress.comwww.kreativespotpourri.wordpress.com

www.kreativespotpourri.wordpress.comÜber diese herzallerliebsten Mini-Boxi-Bags bin ich glaube ich irgendwann im Herbst/Winter auf Pinterest gestolpert. Jedenfalls hatte ich mir dann irgendwann eine probegenäht und war total happy damit 🙂

www.kreativespotpourri.wordpress.com Eine tolle deutsche Anleitung findest Du bei DRAUßEN NUR KÄNNCHEN

Danke fürs Lesen – und ich freu mich auch über einen Kommi 😉

Happy Friday und bis dann.

Kreatives Grüßle

Regina